Web

-

Bertelsmann reduziert Beteiligung an Lycos Bertelsmann Europa

14.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Bertelsmann AG, Gütersloh, hat ihre Beteiligung an dem Internet-Portal Lycos Bertelsmann Europa reduziert. Der Chief Executive Officer (CEO) von Lycos Bertelsmann Europa, Christoph Mohn, hat von dem Mediengiganten knapp ein Viertel der Anteile an dem Unternehmen übernommen. Damit besitzt Lycos Boston jetzt 50 Prozent, die Bertelsmann AG 25,5 Prozent und Christoph Mohn 24,5 Prozent Anteile an dem europäischen Joint-venture von Bertelsmann und Lycos.