Bedingungen für die CIM-Einführung

23.08.1991

AACHEN (pi) - Einen Workshop über CIM-Grundlagen hält das CIM-Center Nordrhein-Westfalen GmbH am 19. September 1991 in Aachen ab.

Nach Beobachtung des CIM-Centers äußern vor allem mittelständische Unternehmer häufig Skepsis gegenüber bekannten CIM-Konzepten. Sie hielten ihren Betrieb noch nicht reif für die rechnerintegrierte Fertigung oder vermißten Informationen über die Erfahrungen anderer Anwender.

Der Workshop soll daher die Voraussetzungen für CIM eingehend erläutern. Anhand von Fallbeispielen werden darüber hinaus die Vorbereitungsmaßnahmen zur CIM-Einführung mit Blick auf Organisation und Mitarbeiterqualifikation aufgezeigt.

Informationen: CIM-Center NRW GmbH, Metzgerstraße 1-3, 5100 Aachen, Telefon 02 41/18 22-2 40, Telefax -1 47.