Blackberry

BBM 7 kann jetzt auch Voice

11.12.2012
Von 
Thomas Cloer war Redakteur der Computerwoche.
RIM hat die neue Version 7 seines "Blackberry Messenger" (BBM) als Beta veröffentlicht.
BBM 7 kann jetzt auch (BBM) Voice - aber nur über WLAN...
BBM 7 kann jetzt auch (BBM) Voice - aber nur über WLAN...
Foto: RIM

Neu in BBM 7 ist unter anderem die Unterstützung für kostenfreie Telefonate von Gerät zu Gerät - allerdings nicht über Mobil- oder Datenfunk, sondern nur über WLAN-Verbindungen. Die Beta-Software kann man für Blackberry-Geräte ab Blackberry 6 OS kostenlos herunterladen; Unterstützung für Blackberry5 OS ist laut Research in Motion für Anfang kommenden Jahres geplant.

Weitere Neuerungen in BBM 7 mit BBM Voice sind Multitasking mit Split-Screen-Funktion, Präsenzanzeige für potenzielle Voice-Kontakte, neue Emoticons, direkte Benachrichtigung über BBM-Updates sowie Verknüpfung des BBM-Profils mit der Blackberry-ID - die Daten werden dann auch bei einem Wechsel auf die neue Plattform "BB10" übertragen.