Web

 

Barnesandnoble.com kauft Books.com

04.11.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Zum zweiten Mal in dieser Woche ist Barnesandnoble.com auf Einkaufstour. Diesmal hat sich der Online-Buchhandel die Web-Adresse "www.books.com" und die Marke Books.com von Cendant Corp., einem britischen Dienstleistungsunternehmen, einverleibt. Finanzielle Details wurden nicht veröffentlicht. Alle Kunden, die von jetzt an zu www.books.com surfen, werden zur Web-Site von Barnesandnoble.com umgeleitet. Erst Anfang der Woche hatte das Unternehmen 49 Prozent an dem Internet-Verlag iUniverse.com erworben (CW Infonet berichtete).