Banker arbeiten mit Microsoft

27.04.1995

KOELN (CW) - Microsoft soll mit der Deutschen Bank (DB) eine strategische Partnerschaft im Home-Banking-Bereich eingegangen sein. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin "Capital". Genehmigen die US-Behoerden die Intuit-Uebernahme, haette die Gates-Company mit diesem Abkommen im deutschen Markt eine erste Killerapplikation fuer MS-Network.