Web

 

Avantgo bringt neuen Wireless-Server

29.03.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf die Verteilung von Informationen auf mobile Endgeräte spezialisierte US-Company Avantgo hat die Version 4.0 ihres "M-Business Server" vorgestellt. Diese unterstützt laut Hersteller alle gängigen drahtlosen Netzstandards (u.a. GSM, GPRS, CDMA und 802.11b) und ist bereits für kommende Techniken wie UMTS und Bluetooth vorbereitet. Sie kann Informationen aus dem Web sowie den Messaging/Groupware-Anwendungen Lotus Notes und Microsoft Exchange transportieren; entsprechende Clients sind für Palm-OS, Pocket-PC und WAP-Handys erhältlich und werden zum Teil bereits mit den Geräten geliefert. Der M-Business Server 4.0 ist ab Ende März für Windows NT, Linux, Solaris sowie andere kommerzielle Unixe erhältlich.