Ausbildung zum DV-Trainer

05.10.1990

DÜSSELDORF (pi) - Im Oktober 1990 startet die Düsseldorfer Unternehmensentwicklung Schröder erneut einen Ausbildungsgang zum DV-Trainer. Seminarziel ist die Fähigkeit, DV-Fachwissen optimal zu vermitteln.

Die Trainerausbildung besteht aus drei fünftägigen Seminaren sowie einer oder mehreren Supervisionen. Zwischen den Seminaren sollen Praxisphasen von mindestens einem Jahr liegen, damit das Gelernte umgesetzt werden kann.

Schwerpunkte des ersten Kursteils sind Methoden und Medien in der Erwachsenenbildung. Geübt wird an Praxisbeispielen der Seminarteilnehmer. Der zweite Lehrgangsabschnitt ist der Arbeit in Gruppen gewidmet. Der dritte Seminarteil hat die Trainerpersönlichkeit zum Thema. Neben diesem Lehrgang bietet die Unternehmensentwicklung Schröder auch erfahrenen DV-Trainern Einzelsupervisionen und Workshops an.

Informationen: Unternehmensentwicklung Schröder, Wetterstraße 7, 4000 Düsseldorf 1, Telefon 02 11/6 79 87 22