Aufgeräumte Daten unter Windows

13.03.1998

UNTERSCHLEISSHEIM (pi) - Die Datenbankanwendung "Office-Komfort Solo" von Redmonds, Unterschleißheim, soll Ordnung in Datenbestände bringen. Das Büroinformationssystem verwaltet Kundendaten und -dokumente. Es verknüpft die Funktionsbereiche von Adreß-, Projekt- und Vertrags-Management. Bereits existierende Datenbestände lassen sich laut Anbieter mittels einer Importfunktion integrieren. Die Einzelplatz-Version ist ab sofort für 198 Mark erhältlich. Das Update für die Netzwerklösung kostet 702 Mark. Die Software läuft unter Windows 95 und NT.