Aufbau von Disk-Arrays vereinfacht

07.05.1993

MUENCHEN (pi) - Controller-Spezialist Distributed Processing Technology (DPT) stellte zwei neue Produkte vor, mit denen Disk- Arrays einfach aufgebaut werden koennen. Die Hardware besteht aus einem "Array"-Modul, das auf vorhandene Smartcache-Plus-SCSI- Adapter von DPT aufgebracht wird und die Raid-Levels 0, 1, 3 und 5 unterstuetzt. Die dazugehoerige SCSI-Storage-Manager-Software verfuegt ueber eine grafische Benutzeroberflaeche und Mausunterstuetzung. Die Software ist auf die Betriebssysteme DOS, OS/2, Windows, Netware und Unix portabel. Mit diesen Komponenten laesst sich nach Herstellerangaben die Installation von SCSI- basierten Raid-Subsystemen auch von Laien einfach bewerkstelligen. Beide Produkte wird es sowohl fuer die ISA- als auch fuer die EISA- Version des Smartcache-Plus-Host-Adapters geben.