Auch Nordmende im Home-Sektor engagiert

10.02.1984

BREMEN (VWD) - Auf der "Aspekta '84" in Bremen demonstrierte die Nordmende Vertriebsgesellschaft ihren Einstieg in den Bildschirstext-Endgeräte-Markt.

Im Vordergrund standen Consumergeräte, aber auch ein Engagement für den Homecomputer-Sektor wurde bekannt; Nordmende erkundigte sich nämlich beim Fachhandel nach den Voraussetzungen für die Markteinführung eines Heimcomputersystems. Wie der Leiter des Inlandsvertriebs, Friedel Krawinkel, durchblicken ließ, stehen zwei unterschiedliche Systeme zur Diskussion.

Zur Erschließung des Btx-Teilmarktes ist laut Krawinkel, eine konzertierte Aktion der Post-, der Informations- und der Geräte-Anbieter erforderlich.