Auch Hitachi plant ein MPP-System

17.12.1993

MUENCHEN/LONDON (CW) - Hitachi Ltd. hat mitgeteilt, kommendes Jahr auf dem japanischen Markt ein massiv-paralleles System einzufuehren, meldet der britische Brancheninformationsdienst "Computergram".

Kunden sollen in erster Linie Regierungsstellen sein. Unklar ist, ob die Japaner ein eigenes Architekturdesign vorlegen oder das einer amerikanischen Firma. In letzterem Fall duerfte die Entscheidung zugunsten der Convex Computer Corp. ausfallen, die ein MPP-System auf Basis von Hewlett-Packards HP-PA-RISC- Technologie entwickelt.