Atari macht Verlust im vierten Quartal

29.03.1991

HANNOVER (CW) - Die Atari Corp., Sunnyvale/Kalifornien , arbeitet mit Verlust: Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuter. Im vierten Quartal des Geschäftsjahres erlitt der Mikro-und Spielecomputer-Hersteller einen Netto-Betriebsverlust von zirka 20 Millionen Dollar. Der vergleichbare Zeitraum 1989 hatte Atari noch einen Gewinn von 5,8 Millionen Dollar eingebracht.