AT-View erlaubt Hub-Verwaltung ohne TCP/IP

16.09.1994

BERLIN (pi) - Die Allied Telesis GmbH mit Sitz in Berlin bietet nun eine grafische Netzwerk-Management-Software zur Verwaltung der grundlegenden Funktionen ihrer Hubs der Serie 3600 an. Die SNMP- basierte "AT-View"-Software soll die Systembetreuer kleinerer und mittlerer Netze bei der Konfiguration und Ueberwachung der Netzknoten unterstuetzen. Laut Hersteller muessen dazu im Netz weder andere SNMP-Systeme verwendet werden, noch ist der Einsatz eines TCP/IP-Protokoll-Stacks erforderlich.