Web

 

Apple verklagt E-Machines

20.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple Computer hat im kalifornischen Bundesgericht Klage gegen E-Machines wegen Nachahmung seines iMac-Designs eingereicht. Der Hersteller von Billigrechnern habe seinen PC "E-One" eindeutig an das Apple-Design angelehnt. Apple hat im Juli bereits die Firmen Future Power und Daewoo wegen Copyright-Verletzungen verklagt.

Der rechtliche Schutz von Design ist eine knifflige Angelegenheit, da nach juristischer Definition, Design aus der Funktion resultierte und nicht geschützt werden kann. Allerdings ist es möglich, sogenannte "stilisierte" Gegenstände schützen zu lassen, deren Design eine Idee kommuniziere und nicht allein auf Funktionalität basiere. So konnte Gucci erst vor kurzem eine Uhr in der Form eines großen "Gs" unter Copyright stellen lassen.