Wie Google Cardboard oder Samsung Gear VR

Apple erhält Patent auf VR-Headset mit iPhone

19.02.2015
Mehrere Jobanzeigen und jetzt ein zugesprochenes Patent an einer Kopfhalterung für ein Mobilgerät wie das iPhone deuten darauf hin, dass Apple an einem Virtual-Reality-System arbeitet. Das Konzept für die Halterung erinnert an das Google Cardboard oder die Samsung Gear VR.
Wer hats erfunden? Das Apple-Konzept erinnert an bereits existierende VR-Brillen wie Google Cardboard oder Samsung Gear VR.
Wer hats erfunden? Das Apple-Konzept erinnert an bereits existierende VR-Brillen wie Google Cardboard oder Samsung Gear VR.
Foto: Freepatents Online

"Aufdringlich" und daher "kein kluger Schachzug", sagte Apple-Chef Tim Cook, als Google eine Datenbrille vorstellte. Apple-Chefdesigner Jonathan Ive sah sich durch Google Glass in seiner Auffassung bestätigt, dass das Gesicht der falsche Platz für ein tragbares Benachrichtungsgerät sei und diese Gadgets besser für das Handgelenk entwickelt würden. So berichtet es das Magazin "The New Yorker" in einem aktuellen Porträt über Ive. Das heißt aber nicht, dass Apple nicht bald selbst eine Datenbrille herausbringt: Am Dienstag hat das US-Patent- und Markenamt Apple ein Patent auf eine am Kopf des Trägers anzubringende Halterung für ein Mobilgerät zugesprochen. Das Konzept erinnert an bereits vorgestellte Virtual-Reality-Brillen wie Samsung Gear VR oder Google Cardboard.

Das US-Patent Nummer 8.957.835 B2 mit dem Titel "Head-Mounted Display Apparatus for Retaining a Portable Electronic Device with Display" beschreibt, wie man elektronisches Gerät mit Display zum Abspielen von Medieninhalten vor die Augen des Nutzers geschnallt wird. Seit November vergangenen Jahres hatte Apple in Stellenanzeigen nach Software-Entwicklern für Apps für ein Virtual-Reality-System und nach VR-/AR-Programmieren gesucht. Allerdings münden nicht alle neuen Technologien, an denen Apple forscht, am Ende in kommerzielle Produkte. Google hat im vergangenen Jahr sein Cardboard-Headset vorgestellt und will später in diesem Jahr eine neue auf Basis von Mattels View-Master herausbringen. In Samsungs Gear VR kommt das Smartphone Galaxy Note 4 zum Einsatz.

Praxis, Ratgeber und Tipps

Die Kopfhalterung von Apple wird mit eingesetztem iPhone oder iPod Touch wie eine Brille auf Nase und Ohren getragen. In die Halterung könnten der Patentbeschreibung zufolge auch ein Prozessor, ein Akku sowie Sensoren verbaut sein.

powered by AreaMobile