Web

 

Aportis bietet E-Books kostenlos

21.08.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Aportis Technologies, ein US-Anbieter von Standardprogrammen für Handhelds und PDAs, ist eine strategische Partnerschaft mit dem Internet-Lagerhaus MemoWare eingegangen. Memoware stellt in seiner Datenbank eine Vielzahl an elektronischen Dokumenten wie Romane, Karten, Verzeichnisse und Tabellen aus unterschiedlichen Themenbereichen zur Verfügung. Die umfangreiche Sammlung ist speziell an die verschiedenen Handheld-Formate für Palm, Psion, Epoc oder Windows CE angepasst. Im Zuge der Allianz bietet Aportis nun in seiner neu eingerichteten E-Book-Bibliothek mehr als 3000 Buchtitel an, die kostenlos auf Handheld-Geräte von Palm heruntergeladen werden können.