Web

 

AOL-Mitgliederzahl steigt wieder stärker

13.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mitgliederzahl des weltweit größten Online-Dienstes America Online (AOL) ist auf mehr als 26 Millionen gestiegen. Allein in den vergangenen sieben Wochen konnte das Unternehmen rund eine Million neue Kunden gewinnen. Der Provider führt den Zuwachs vor allem auf die im Oktober dieses Jahres vorgestellte Software "AOL 6.0" zurück. Die proprietäre Internet-Zugangssoftware verfügt unter anderem über einen deutlich verbesserten E-Mail-Client, der HTML unterstützt und mit dem sich die elektronischen Nachrichten nach Betreff, Datum oder Absender sortieren lassen (CW Infonet berichtete).