Windows 10

Anzeige von Neuigkeiten und interessanten Themen deaktivieren

07.07.2021
Von 
Thomas Rieske arbeitet seit Oktober 2002 als freiberuflicher IT-Fachjournalist und Autor. Zu den Themenschwerpunkten des Diplom-Übersetzers zählen unter anderem Computersicherheit, Office-Anwendungen und Telekommunikation.
Microsoft hat zwangsweise einen News-Bereich eingeführt, der sich im Systray der Task-Leiste breitmacht. Nicht alle User freuen sich über die Funktion.

Neuigkeiten und interessante Themen auswählen

Standardmäßig zeigt das neue Feature im Systray lediglich lokale Wetterinformationen als Symbol und Text an. Sobald Sie aber mit der Maus darauf zeigen, verdeckt ein Pop-up mit aktuellen Schlagzeilen einen größeren Teil der Arbeitsoberfläche.

Die von Microsoft Neuigkeiten und interessante Themen getaufte Funktion lässt sich jedoch anpassen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Wettersymbol im Infobereich der Task-Leiste. Im daraufhin angezeigten Kontextmenü wechseln Sie zu Neuigkeiten und interessante Themen.

Anpassungsmöglichkeiten nutzen

Nun stehen im Untermenü verschiedene Anpassungsmöglichkeiten zur Verfügung. Anstatt Symbol und Text anzuzeigen, können Sie die Anzeige auf das Wetter-Icon beschränken (Nur Symbol anzeigen). Mit einem Klick auf Ausschalten hingegen verschwinden beide Infos aus der Task-Leiste. Auf diese Weise kann Windows natürlich auch kein Pop-up-Fenster mit Nachrichten mehr einblenden.

Es gibt noch einen dritten Fall: Sie wollen zwar die Wetterinfos im Systray behalten, sind aber vom aufpoppenden News-Fenster genervt. Dann klicken Sie auf die per Default eingeschaltete Option Auf hover öffnen, sodass das Häkchen davor verschwindet.

Produkte: Der Trick funktioniert mit Windows 10 ab Version 20H2. (ad)