Anwender Informieren über Produktanlauf

04.09.1987

DÜSSELDORF (pi) - Die Bewältigung des Produktanlaufs ist Thema eines Symposiums, das die Gesellschaft für Fertigungssteuerung und Materialwirtschaft e.V. am 17 September in Stuttgart veranstaltet. Unter der Leitung von C. John von Fireyend von der Münchner BMW AG referieren Industrievertreter über den Produktanlauf in bestehenden Fertigungsstrukturen, Informations- und Kommunikationstechnik, teamorientierte Anlaufsteuerung sowie über den formalen Phasenprozeß bei der Einführung von High-Tech-Produkten.

Informationen: Gesellschaft für Fertigungssteuerung und Materialwirtschaft e.V., Ursula Lohe, Kurfürstenstraße 14, 4000 Düsseldorf 1, Telefon: 02 11/3 6 99 41.