Smartphone

Android Messages: SMS direkt vom PC verschicken

07.07.2018
Von Denise Bergert
Die Android-App Android Messages ermöglicht ab sofort das Versenden von SMS direkt über den Browser am PC.
Android Messages ermöglicht das Versenden von SMS über den Browser.
Android Messages ermöglicht das Versenden von SMS über den Browser.
Foto: Google

Google hat seine SMS-App Android Messages um die neue Funktion Messages for Web erweitert. Damit können Nutzer SMS direkt über den Tablet- oder PC-Browser verschicken. Um die Funktion nutzen zu können, müssen PC oder Tablet sowie das Smartphone lediglich online sein. Eine Einbindung im selben Netzwerk ist nicht notwendig. Die Android-App wird bei Messages for Web lediglich im Browser gespiegelt. Die SMS-Kosten bleiben also die gleichen, wie wenn SMS direkt über die Android-App versendet werden.

Um die Messages for Web nutzen zu können, benötigen Nutzer ein Android-Smartphone auf dem die App Android Messages aus dem Google Play Store installiert wurde. In der geöffneten App genügt ein Fingertipp auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke. Dort wird Messages for Web nun aufgelistet und vom Nutzer ausgewählt. Am PC-Browser ist Messages for Web über die URL https://messages.android.com erreichbar. Hier wird ein QR-Code angezeigt, der mit der Android-App Android Messages über den betreffenden Menüpunkt gescannt wird. Nach dem erfolgreichen Scan sind PC und Smartphone gekoppelt und der SMS-Versand ist fortan auch über den PC oder das Tablet möglich. Unterstützt werden die Browser Chrome, Mozilla Firefox, Safari und Microsoft Edge. Für Microsofts Internet Explorer ist Messages for Web nicht geeignet. (PC-Welt)