Web

 

Analysten-Upgrade beflügelt Rambus-Aktie

12.01.2006
Der Kurs der Halbleitertechnikfirma Rambus stieg gestern um gleich 15 Prozent, nachdem WR Hambrecht das Papier upgegradet hatte.

Als Grund für die Hochstufung von "Hold" zu "Buy" für seine Klienten nannte die Brokerage die Erwartung, dass Rambus in einer Reihe von Lizenzprozessen obsiegen werde. WR Hambrecht setzte sein Zwölfmonats-Preisziel für die Rambus-Aktie auf 38 Dollar. An der Technikbörse Nasdaq stieg der Kurs daraufhin um 4,32 auf 32,63 Dollar. Allein in der ersten halben Stunde wurden 6,7 Millionen Papiere gehandelt - mehr als doppelt so viele wie sonst an einem ganzen Handelstag. (tc)