Web

 

Amazon steigt bei Online-Katalog-Spezialisten ein

12.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Online-Händler Amazon.com hat sich mit fünf Millionen Dollar in Aktien (717.316 Anteile) an dem kleinen Unternehmen Altura International beteiligt. Die kalifornische Company, die sich in Privatbesitz befindet, entwickelt Software für Online-Einkaufszentren und betreibt den Online-Katalog Catalogcity.com. Im Rahmen der Investitionsvereinbarung werden die bei Catalogcity.com gelisteten Händler künftig auch auf Amazons Website präsent sein. Auf der anderen Seite will Amazon Catalogcity.com als zusätzlichen Vertriebskanal nutzen. Ähnliche Verträge schloss die Bezos-Company auch mit Sotheby‘s Holdings, Weddingchannel.com, Ashford, Drugstore.com und dem Online-Lebensmittelhändler Webvan, der im Juli Konkurs anmeldete. Im abgelaufenen dritten Fiskalquartal musste

Amazon für Investitionen dieser Art Abschreibungen in Höhe von 41 Millionen Dollar ausweisen. (ka)