Web

 

Amazon.com´s neuer Finanzchef kommt von Delta

08.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - E-Commerce-Tausendsassa Amazon.com hat den seit geraumer Zeit vakanten Posten des CFO (Chief Financial Officer) besetzt: Warren Jenson (42), der bisher in gleicher Position bei der Fluglinie Delta Airlines tätig war, wechselt zur Bezos-Company und tritt damit die Nachfolge von Joy Covey an, die im vergangenen April zum Chief Strategic Officer ernannt worden war. Spekulationen um einen Abgang von Jenson bei Delta kursierten bereits seit geraumer Zeit. Der Finanzchef hatte im vergangenen März für böse Schlagzeilen gesorgt. Seinerzeit waren bei einem Flug von Atlanta nach Denver vier Passagiere aus der First Class in die Holzklasse downgegradet worden, was zudem eine Verspätung zur Folge hatte. Die vier freien Plätze belegten Jensons drei Kinder sowie ein Freund des Managers.