Kooperation

Amazon bringt Apple Music auf Fire TV-Stick

15.03.2019
Von Kris Wallburg
Erst Smart Speaker, nun auch Set-Top-Box: Obwohl die Geräte des Online-Giganten Amazon für lange Zeit keine Apple-Services unterstützten, kam letztes Jahr dann doch noch Apple Music auf die Amazon Echo-Lautsprecher. Jetzt soll der Fire TV-Stick folgen.

Immer mehr Geräte aus dem Hause Amazon unterstützen Apple-Dienste - zumindest in den USA und Großbritannien. Im letzten Jahr kam der Musikdienst Apple Music auf die smarten Lautsprecher der Echo-Reihe und ließ sich damit per Sprachassistenten Alexa steuern.

Nach den Amazon Echo-Lautsprechern unterstützt bald auch der Fire Tv-Stick Apple Music.
Nach den Amazon Echo-Lautsprechern unterstützt bald auch der Fire Tv-Stick Apple Music.
Foto: Amazon

Jetzt soll die Kooperation noch weiter ausgebaut werden. Besitzer eines Fire TV-Sticks sollen auf diesem zukünftig auch Apple Music streamen können. Das Feature soll in den kommenden Wochen in den USA und Großbritannien starten. Für die Briten kommt dann auch die Unterstützung des Dienstes auf den Amazon Echo-Systemen.

In Deutschland ist keines der Features verfügbar. Ein Datum, wann ein Update in Deutschland kommen könnte, gibt es bisher ebenfalls nicht. (Macwelt)