Als Direktor des neuen Bereichs "Händler und Systemhäuser" hat Sperry Österreich kürzlich den seit 15 Jahren im DV-Bereich tätigen Ingenieur Helmut Kralicek (46) eingesetzt. Kralicek sammelte Erfahrungen bei Bull, ICL und Philips in den Bereich Verkaufsl

12.09.1986

Als Direktor des neuen Bereichs "Händler und Systemhäuser" hat Sperry Österreich kürzlich den seit 15 Jahren im DV-Bereich tätigen Ingenieur Helmut Kralicek (46) eingesetzt. Kralicek sammelte Erfahrungen bei Bull, ICL und Philips in den Bereich Verkaufsleitung und Branchen-Marketing.