Web

 

Alcatel SEL warnt vor operativem Verlust

27.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Vorstand der Alcatel SEL AG hat einer Adhoc-Mitteilung zufolge den Aufsichtsrat heute darüber informiert, dass das Unternehmen aufgrund der weiteren Abschwächung des TK-Markts entgegen früherer Prognosen keinen operativen Gewinn mehr erreichen werde. Die noch Mitte des Jahres angenommene Stabilisierung des Marktes sei nicht eingetreten, heißt es weiter. In den von der Konzernmutter Alcatel SA jüngst veröffentlichten Informationen sei diese Veränderung bereits berücksichtigt; außenstehende Aktionäre seien durch die Garantiedividende gesichert. (tc)