Web

 

Alcatel eröffnet Glasfaser-Center

01.12.1997
Von hp 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im französichen Conflans hat Alcatel Alstholm ein Glasfaser-Center eröffnet, das umgerechnet rund 30 Millionen Mark kostete. Hier will der Konzern Forschung und Produktion unter einem Dach vereinen. Er rechnet, daß der Markt für Glasfaser-Produkte jährlich um 15 bis 20 Prozent wächst.