Web

 

Adobe arbeitet an Formular-Update für Acrobat

26.03.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Adobe Systems arbeitet zurzeit an einem Update für seine Dokumenten-Software "Acrobat", das vor allem das Management von Formularen vereinfachen soll. Der Hersteller zeigte eine Vorabversion der Software auf der US-Verwaltungsfachmesse FOSE in Washington. Die geplante Version unterstützt das Eintippen oder Hineinkopieren von Text in Online-Formulare, deren Inhalt mit einer Datenbank verknüpft sein kann und auf die Eingaben direkt reagiert. Beispielsweise könnten nach Eingabe der Personalausweisnummer Name und Adresse automatisch ausgefüllt werden. Ebenfalls möglich sein sollen Rechenfunktionen und deren Validierung (sinnvoll bei Steuererklärung und ähnlichen Formularen). Wann das Update erscheint, wollte CEO (Chief Executive Officer) Bruce Chizen noch nicht verraten. (tc)