Web

 

Adlink: Verlust kleiner, Umsatz größer

13.05.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Adlink Internet Media AG hat im ersten Quartal 2003 einen Umsatz von 9,45 Millionen Euro erzielt. Dies entspricht einem Plus von 11 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) lag bei einem Minus von 0,56 Millionen Euro, dieser Wert hatte in den ersten drei Monaten des Vorjahres bei einem Minus von 1,2 Millionen Euro gelegen. Der Internet-Werbevermarkter gehört mehrheitlich zur United Internet AG. (ho)