Abläufe in der Dreiflüssestadt

13.08.1999

ULM (pi) - Die Stadt Passau will mit einer neuen Gesamtlösung für das kommunale Rechnungswesen ihren Verwaltungsablauf verbessern. Die von der Infoma Software Consulting GmbH, Ulm, entwickelte Produktsuite "Newsystem Kommunal" ermöglicht die Abwicklung der Haushalts-, Kassen-, und Rechnungsführung sowie der kaufmännischen Buchführung. Dabei erfüllt die Software die finanztechnischen und funktionalen Anforderungen des neuen Steuerungsmodells der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsvereinfachung (KGSt). Außerdem lassen sich Fachverfahren wie Sozialwesen, Jugendamt und Ordnungswidrigkeiten in die plattform- und systemunabhängige Software integrieren.