Abgespeckte Kryptografie

26.02.1999

MÜNCHEN (CW) - Die "Standards for Efficient Cryptography Group" (SECG; www.secg.org) hat Hitachi, Visa, Pitney Bowes und andere weitere Branchengrößen für ihren Verschlüsselungsstandard Elliptic Curve Cryptography (ECC) gewonnen. Er verbindet kurze Schlüssellängen mit hoher Sicherheit.

Unter Federführung von ECC-Entwickler Certicom hatten sich Ende 1998 mehrere Hersteller zusammengetan, um interoperable, einfach zu implementierende Sicherheitslösungen zu entwickeln. Die ECC-Technologie eigne sich besonders für den Einsatz in kleinen Produkten wie Handhelds, Pagern, Handys und Smartcards, so die SECG. Entwickler können das Patent kostenlos nutzen.