Web

 

Abaxx sagt Börsengang ab

30.11.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Abaxx Technology AG, Stuttgart, hat in letzter Minute ihren geplanten Gang an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse abgeblasen. Als Grund führte das Unternehmen das schlechte Marktumfeld und Kursverluste von Vergleichsunternehmen an. Das Kernprodukt von Abaxx ist eine in Java (genauer: Javabeans) geschriebene modulare E-Business-Suite für Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Die Company wurde 1999 mit Wagniskapital von der 3i Group sowie von Earlybird Venture Capital aus der Taufe gehoben.