Aachener GfS nun auch in Dresden tätig

12.10.1990

DRESDEN (CW) - Die GfS - Gesellschaft für Strukturanalyse mbH, Aachen, hat eine Geschäftsstelle in Dresden gegründet. Vorausgegangen waren Kontakte mit der Firma Hochvakuum GmbH, einer Tochtergesellschaft der VEB Carl Zeiß Jena, auf der diesjährigen Hannover-Messe Industrie. Geplant ist, daß der Aachener Spezialist für Meßdaten-Software drei Mitarbeiter von Hochvakuum aus dem Bereich Softwareentwicklung übernehmen wird. Sie sollen den Kern der neuen Geschäftsstelle bilden. Hochvakuum wiederum beabsichtigt, die 100 Mitarbeiter umfassende Dienstleistungsabteilung - einschließlich der Softwareentwicklung - aufzugeben.