Pressekonferenz bei Nixdorf

8870 weiter ausgebaut

30.04.1976

"Hannover 1976 wird die bei weitem beste Messe, die wir je gehabt heben" - Heinz Nixdorf ist (für sein Unternehmen) davon bereits am ersten Messetag überzeugt. Anläßlich der Bilanz-Pressekonferenz des Paderborner Herstellers am 28. April wagte er die Prognose, daß der Auftragseingang 76 um rund 100 Millionen Mark über dem des Vorjahres (400 Millionen) liegen werde.

In Hannover wurden angekündigt unter der Bezeichnung 8870/1 Comet, ein neues Modell des System 8870, sowie ein Textverarbeitungssystem 8815.

Wie Nixdorf-Vorstand Klaus Luft ausführte, liege der Markt für Nixdorf-Computer bei Klein- und Mittelbetrieben mit 100 Beschäftigten, bei denen rund 50 Prozent aller Anlagen abgesetzt wurden. Das neue System 8870/1 (ab 3000 Mark Monatmiete) ist ein für diese Anwendergrupp konzipiertes Einstiegsmodell, das "alle Möglichkeiten bereitgestellt", so Luft "ein Unternehmen rund zu organisieren".