Web

 

3D Industry Forum will 3D-Grafik standardisieren

20.04.2004

Pat Gelsinger, Chief Technology Officer (CTO) von Intel, kündigte in seiner Eröffnungsrede des Intel Developer Forum - Solutions Conference in Barcelona das 3D Industry Forum an, zu dem sich Intel mit zahlreichen anderen Branchen-Playern zusammengeschlossen hat. Ziel der Initiative ist es, ein offenes Standardformat für 3D-Grafiken - beispielsweise im CAD-Umfeld - zu etablieren. "Universal 3D" oder kurz "U3D" solle für die 3D-Welt das gleiche leisten, wie es das JPEG-Format für zweidimensionale Bilder getan habe, so Gelsinger. Es sei geplant, die Entwicklung der ISO zur Standardisierung zu übergeben. (tc)