Web

 

3Com zeigt 800 Mbit/s-Switching-Protocol

27.11.1997
Von md 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - 3Com Corp. gab die Entwicklung eines neuen Switching-Protokoll bekannt, das seine bisher eingesetzten LAN-Switches „Lanplex 6000" bei der Verbindungsaufnahme mit den erst kürzlich vorgestellten Data Center Switches „Corebuilder 9000" und „Corebuilder 3500" bis zu acht mal schneller machen soll. Bisher waren Übertragungsraten von maximal 100 Mbit/s möglich. Die neue Technik ermöglicht es, zwei, vier oder acht Fast-Ethernet-Kanäle in einer einzigen High-speed-Pipe zusammenzuschließen.