Web

 

3Com-Chef an Board von AMD

05.08.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Chiphersteller Advanced Micro Devices hat Bruce Claflin, President und Chief Executive Officer von 3Com, in sein Board of Directors aufgenommen. Claflin, der auch im Verwaltungsrat von Time Warner Telecom sitzt, ist seit 1998 Chef von 3Com. Der Chiphersteller AMD hatte im zweiten Quartal besser als abgeschnitten als erwartet. Der Umsatz stieg um 7,5 Prozent von 600,3 Millionen auf 645,3 Millionen Dollar. Zudem gelang es dem nach Intel zweitgrößten Prozessoranbieter, seinen Nettoverlust im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum von 184,9 Millionen auf 140,1 Millionen Dollar zu drücken. (ho)