Web

 

1&1 überarbeitet seine Prozesse

14.12.2006
Der Internet-Provider hat sich für den Einsatz des Emprise-Werkzeugs "Bonapart" entschieden.

Künftig will der in Montabaur ansässige Internet- und Telekommunikations-Dienstleister 1&1 Internet AG das Prozess-Management-Werkzeug "Bonapart" einsetzen, um seine Unternehmensabläufe abzubilden, zu simulieren und zu durchleuchten. Das teilte der Anbieter des Software-Tools, die Hamburger Emprise-Gruppe, mit. 1&1 ist ein Tochterunternehmen von United Internet, das laut Emprise fünf Millionen Kundenverträge unterhält. (qua)