Navi im Test: Falk F10

Das Falk F10 kommt mit TMC-/TMC-pro-Antenne, Halter, USB-Kabel und Ladegeräten für den Zigarettenanzünder und für die Steckdose – nichts Ungewöhnliches für ein Navi also. Besonders ist dagegen, dass das Navi dazulernt. Bis zu 1000 gefahrene Kilometer werden mit Wochentag, Uhrzeit und Fahrverhalten des Anwenders aufgezeichnet. (21.12.2008)

Video empfehlen: