Dropbox, iCloud, HiDrive, Mozy: Neun Online-Festplatten im Test

Die Wuala-Software wirkt (wie die Titelleiste auch zugibt) wie eine Beta-Version, die noch Feinschliff braucht. Der Bedienkomfort ist aber in Ordnung.

Die Wuala-Software wirkt (wie die Titelleiste auch zugibt) wie eine Beta-Version, die noch Feinschliff braucht. Der Bedienkomfort ist aber in Ordnung.

Foto: Stefan von Gagern

Zurück zum Artikel: Dropbox, iCloud, HiDrive, Mozy: Neun Online-Festplatten im Test