Zurück zum Archiv

Meldungen vom 14.01.2009

  • Cisco macht 802.11n-Access-Point leistungsfähiger und stromsparender

    Wireless Lan

    Der neue Access-Point Aironet 1140 soll Firmen den Einsatz von Draft-N-WLANs trotz bestehender 802.11a/ und -g-Clients schmackhaft machen. …mehr

  • Nortel ist pleite

    Antrag auf Gläubigerschutz

    Der größte nordamerikanische Telekomausrüster Nortel steht vor der Pleite. …mehr

  • Enterprise-2.0-Paket sang- und klanglos beerdigt

    SuiteTwo

    Die von Intel unterstützte Enterprise-2.0-Programmsammlung "SuiteTwo" wird nicht länger angeboten. …mehr

  • Übertriebene Panik oder berechtigte Vorsicht?

    IT-Investitionen 2009

    Die Finanzkrise hat sich seit Anfang letzten Jahres von einem Branchenproblem zu einer ausgewachsenen Krise der Weltwirtschaft entwickelt. Aktuell übertrumpfen sich Analysten, Presse und sogar die Politik mit Negativmeldungen und Mahnungen zur Obacht. …mehr

  • IT-Wissen auf der digitalen Schulbank büffeln

    Ratgeber E-Learning

    E-Learning birgt viele Chancen und Vorteile. Dennoch zeigt die Praxis, dass mittelständische Unternehmen die Investitionskosten in die digitale Weiterbildung noch scheuen. Problematisch sind ferner die angebotenen Standardlösungen, die oft nicht die Bedürfnisse der Kunden abdecken. …mehr

  • Maschinenbauer investieren in homogene Systeme

    Unter Schmerzen

    Der Maschinenbau ist, neben der Autoindustrie, die Branche, die aktuell am stärksten unter der aktuellen Konjunkturkrise zu leiden hat. Insbesondere die mittelständischen Unternehmen blicken eher pessimistisch in die Zukunft. …mehr

  • Gefährliche Sicherheitslücke in Apples Safari

    Falle RSS-Feeds

    Brian Mastenbrook hat eine gefährliche Schwachstelle in Apples-Safari-Browser entdeckt. …mehr

  • Hitachi Data Systems liefert Festplatten-Backup

    Server-Datensicherung

    Hitachi Data Systems (HDS) will in kleinen und mittelständischen Unternehmen das Festplatten-Backup salonfähig machen. Zu diesem Zweck hat der Hersteller die Lösung "Backup in a Box" zusammengestellt, die eine Speichersystem auf hohem Niveau bieten soll. …mehr

  • Erstmals Browser im iPhone-App-Store

    Safari-Ableger

    Im App Store für das iPhone sind gestern, Dienstag, erstmals Browser-Programme verschiedener kleiner Drittanbieter aufgetaucht. …mehr

  • Lenovo bringt Desktop-PC mit Netbook-CPU

    400 Dollar mit 19-Zoll-Monitor

    Mit dem "H200" hat der Computerhersteller Lenovo einen Nettop-Computer auf den Markt gebracht, der sich vorwiegend an eine kostenbewusste Käuferschicht wendet. …mehr

  • Online-Gefahren für Kinder überschätzt

    US-Studie

    Die große Angst vor Internet-Bedrohungen für Kinder ist laut einer aktuellen US-Untersuchung überzogen. …mehr

  • Ein Porträt von Carol Bartz

    Von der Kellnerin zur Top-Managerin

    Außerhalb der Technologie-Branche war die neue Yahoo!-Chefin Carol Bartz bisher kaum bekannt - nun rückt sie mit 60 Jahren ins Rampenlicht. …mehr

  • Messe AG rechnet mit Rückgang der Ausstellerzahl

    CeBIT

    Die weltweite Wirtschaftskrise hinterlässt ihre Spuren auch bei der Computermesse CeBIT. Die Veranstalter gehen davon aus, dass der weltgrößte Branchentreff in diesem Jahr weniger Aussteller anziehen wird. …mehr

  • Fring 3.37 für Symbian S60 erschienen

    Läuft noch flüssiger

    Neue Features sucht man in Fring 3.37 vergebens, die Entwickler haben nur Fehler behoben und die Stabilität verbessert. …mehr

  • Wii-Board wird zum Surfbrett für Google Earth

    "Earth Surfer"

    Dem japanischen Konsolenhersteller Nintendo ist mit den bewegungssensitiven Controllern der Wii ein wichtiger Schritt im Bereich der Steuerungssysteme gelungen. …mehr

  • MySpace und Facebook im Dauer-Machtkampf

    Clinch

    MySpace und Facebook befinden sich im Dauer-Wettstreit um die Vormachtstellung unter den Social Networks. …mehr

  • Microsoft stopft drei Windows-Lücken

    Januar-Patches

    Wie angekündigt hat Microsoft ein Security-Bulletin für Januar herausgegeben. Es soll drei Lücken im SMB-Protokoll (Server Message Block) von Windows stopfen. …mehr

  • Finanzkrise lässt IT-Arbeitsmarkt schrumpfen

    Erster Rückgang seit 2004

    Zum ersten Mal seit fünf Jahren wurden in Stellenanzeigen weniger IT-Spezialisten gesucht als im Jahr zuvor. …mehr

  • Suche nach Traumjob wird zum Luxus

    Karrieretrend 2009

    Wie wirkt sich die Wirtschaftsflaute auf Berufseinstieg, Fortkommen und Gehalt aus? Die Hamburger Karriereberaterin Svenja Hofert wagt eine Prognose. …mehr

  • Intel-basierendes NAS-System für Anwendungen und E-Mail-Server

    iSCSI-Speichergerät von Qnap

    Der NAS-Server TS-639 Pro Turbo von Qnap Systems aus Taiwan richtet sich an Firmen, die ein Speichersystem beispielsweise für Geschäftsanwendungen sowie E-Mail-Server benötigen. Bis zu sechs SATA-Festplatten lassen sich einbauen und verwalten. …mehr

  • Ernst Klett AG lagert an SIS aus

    IT-Infrastruktur-Outsourcing

    Die Dienstleistungssparte von Siemens übernimmt ab sofort den Betrieb bestimmter IT-Infrastrukturkomponenten.  …mehr

  • Toshiba will Fujitsus Festplattengeschäft übernehmen

    Konsolidierung

    Der japanische Computerkonzern Toshiba will das Festplattengeschäft von Fujitsu übernehmen. …mehr

  • Hotlines sollen kundenfreundlicher werden

    "Wählen Sie die 1"

    Sie versprechen Tipps und Beratung auf Tastendruck: Kunden-Hotlines, die bei großen Markenartiklern in Deutschland längst zum Standard gehören. …mehr

  • Yahoo! holt erfahrene Software-Managerin als neue Chefin

    Carol Bartz

    Der kriselnde Internet-Konzern Yahoo! hat die amerikanische Software-Managerin Carol Bartz zu seiner neuen Chefin ernannt. …mehr

  • Deftige Umsatzwarnung von Nvidia

    Nachfrage eingebrochen

    Weiteres Zeichen für den massiven Einfluss der globalen Konjunkturschwäche auf die IT-Branche: Der Grafikkarten-Spezialist Nvidia hat seine Umsatzprognose für das laufende Geschäftsquartal drastisch gekappt. …mehr

  • Apple reißt bis 2013 die Smartphone-Führung an sich

    Prognose von Generator Research

    Die britischen Marktforscher von Generator Research prognostizieren, dass Apple mit seinem iPhone-Business in den nächsten fünf Jahren einen Marktanteil von 40 Prozent erreichen wird. …mehr

  • Neulich in… einem Berliner Meldeamt

    Reisepass ohne Fingerabdruck

    Jeder elektronischer Reisepass braucht einen Fingerabdruck. Eine Berlinerin bekam ihren neuen Ausweis auch ohne und musste sich dafür nicht die Finger abhacken lassen.  …mehr

  • Studie belegt steigenden Druck auf Rechenzentren

    State of the Data Center Report

    Laut Symantecs aktueller Studie werden Rechenzentren mit steigenden Erwartungen an Performance und Verfügbarkeit konfrontiert und müssen gleichzeitig kosteneffizienter arbeiten. Das Thema "Green IT" findet in Rechenzentren derzeit nur Beachtung, wenn es zur Kostenersparnis beiträgt. …mehr

  • Bewerben will gelernt sein

    Die besten Stilblüten

    Ein Unternehmen steht und fällt mit seinen Mitarbeitern. Wer neues Personal sucht, bestreitet oft einen Auswahlmarathon. Da bleibt kein Auge trocken. …mehr

  • Unternehmen missachten IT-Sicherheitsstandards

    Erhebliches Risiko

    Jedes zweite Unternehmen in der Bundesrepublik ignoriert behördlich vorgeschlagene IT-Sicherheitsstandards und geht dabei ein erhebliches Risiko ein. …mehr

  • Siemens stellt mandantenfähige Plattform vor

    Call-Center

    Auf der Fachmesse "Call Center World 2009" in Berlin stellt Siemens Enterprise Communications das aktuelle Release von "OpenScape Contact Center" vor. Die Lösung wird nun optional mit integrierter Mandantenfähigkeit angeboten. …mehr

  • Oracle testet Fusion-Anwendungen

    Beta-Version steht bevor

    Offenbar kommt Softwarehersteller Oracle mit der Integration seiner Plattform Oracle Fusion voran. In diesem Jahr solle eine Beta-Version der Fusion-Suite fertig sein, verrät Fusion-Chefentwickler Thomas Kurian einem US-Magazin. …mehr

  • Google Apps künftig auch über Reseller

    Partnerprogramm gestartet

    Google bietet die kommerzielle "Premier Edition" seiner gehosteten Programmsammlung "Google Apps" künftig auch über Wiederverkäufer an. …mehr

  • Microsoft, Cisco, Intel to invest in education

    Premium-Inhalt. Three leading tech companies that they will underwrite a major multi-sector research project to improve education through technology around the world.

  • Dan Lyons' love/hate relationship with Steve Jobs

    Premium-Inhalt. In November 2007, soon after then-Forbes editor Dan Lyons was outed as Fake Steve Jobs, Lyons had some very about the Apple CEO: "I actually really admire him. I wouldn't want to work for him, I wouldn't want to live next to him, I wouldn't want to be in his family. What he does requires a hardness that I don't think I could have. I feel affectionate toward him."

  • Researchers aim for cheap peer-to-peer zero-day worm defense

    Premium-Inhalt. Shutting down computer attacks could be carried out inexpensively by peer-to-peer software that shares information about anomalous behavior, say researchers at the University of California at Davis.

  • Privacy groups file mobile marketing complaint with FTC

    Premium-Inhalt. Two privacy groups on Tuesday asked the U.S. Federal Trade Commission to regulate how mobile marketers can use consumers' personal information, saying many people don't know when their information is being collected from cell phones and how it's being used.

  • Indiana Jones (game) dead?

    Premium-Inhalt. that sources at Lucasarts have confirmed that the all-new Indiana Jones title long in development for the PS3 and Xbox 360 has been cancelled. With back in June, it's no surprise that a few titles had to meet their maker, and the nearly-invisible Indiana Jones title has been the casualty.

  • Sony's first loss in 14 years may be over $1 billion

    Premium-Inhalt. reports that Sony, one of the world's largest media conglomerates and manufacturer of the video game console, is expected to soon post a loss of US$1.1 billion, the company's first loss in 14 years.

  • Fallout 3 patched Tuesday, DLC coming Jan. 27th

    Premium-Inhalt. A patch is available Tuesday to download for all platforms. PC players click to download the patch. In addition to a handful of bug fixes, the patch is required to play the downloadable content called Operation Anchorage coming January 27th. will be available via Xbox Live and Games for Windows for 800 Microsoft Points.

  • Malaysia Airlines strengthens security

    Premium-Inhalt. Malaysia's national carrier Malaysia Airlines System (MAS) has said it would use Symantec security solutions to improve IT compliance by 15 per cent within three months.

  • Groups file FTC complaint over cell phone privacy

    Premium-Inhalt. You may not know it yet, but your cell phone is becoming the new battleground in the war between consumer rights groups and the .

  • Starbucks' CIO Seeks Strength During Economic Storm

    Premium-Inhalt. Most IT managers' first hires are programmers or tech support specialists. But not , the . The first person he ever hired as an IT leader was a CFO who became his boss. Talk about trial by fire.

  • Cisco's new11n gear boosts legacy Wi-Fi performance

    Premium-Inhalt. Tuesday unveiled a new 802.11n WLAN access point designed to simplify enterprise deployments, lower costs, and improve performance for existing 11g and 11a wireless clients. New financing, trade-in options and consulting services round out the news.

  • Bartz wants 'breathing room' for Yahoo

    Premium-Inhalt. Yahoo has been pushed around by outsiders and needs to chart its own course, incoming CEO Carol Bartz said Tuesday, though she hasn't yet determined what that course should be.

  • Jobs taking leave of absence from Apple

    Premium-Inhalt. Apple CEO Steve Jobs has said his health issues are more complex than he originally thought and that he'll take a leave of absence from the company until June.

  • The Weakest Corporate Security Link

    Premium-Inhalt. Technology, at the end of the day, is only as secure as the person using it. You can have all the content filters and packet sniffing software in place across your network, but if there is someone viewing something he shouldn't be, there is little you can do. Another example. Install all the anti-virus software applications you can get your hands on and spend day and night to keep them updated. Put in an outgoing quota on your email server so that nobody can send attachment or receive .exe or zipped files. But if someone sends a link to a site which will inadvertently install a small server on your machine, there is nothing you can do to stop it.

  • Microsoft refreshes Azure cloud tools

    Premium-Inhalt. Microsoft unveiled on Wednesday refreshed versions of its Windows Azure software development kit and Azure tools for Visual Studio, which support the planned Windows Azure cloud services platform.

  • Can you Manage Disaster Proactively?

    Premium-Inhalt. Business continuity, Disaster Recovery, Redundancy and Uptime -- these are no longer terms restricted to a server room in an IT company. They've come out from the technical infrastructure and begun making an impact on real life, practical processes.

  • Profile: Who is Tim Cook?

    Premium-Inhalt. As Apple's chief operating officer since 2005, Tim Cook has overseen every aspect of Apple's supply chains, sales, and support services as well as the company's Mac division. And now he'll handle the day-to-day operations of Apple as well--at least until June while CEO Steve Jobs takes a leave of absence from the company.

  • Oracle layoffs not just ex-BEA workers, indicate slowdown

    Premium-Inhalt. Oracle's layoffs late last week, while apparently smaller than reports indicated, still show that the bellwether enterprise software company is feeling the effects of the pinch in corporate IT spending.

  • Motorola announces 4,000 more layoffs

    Premium-Inhalt. Motorola plans to lay off another 4,000 employees, mostly from its Mobile Device business, and to report revenue for the fourth quarter of 2008 that would fall short of analysts' current estimates.

  • Jobs taking leave of absence from Apple

    Premium-Inhalt. Apple Computer CEO Steve Jobs has said his health issues are more complex than he originally thought and that he'll take a leave of absence from the company until June.

Zurück zum Archiv