Zurück zum Archiv

Meldungen vom 23.10.2008

  • Microsoft bringt Windows-Patch außer der Reihe

    Server-Dienst und RPC

    Das muss schon ein Sicherheitsleck in Windows groß wie ein Scheunentor sein, wenn Microsoft dafür einen Patch außerhalb seines regulären monatlichen Zyklus' veröffentlicht. …mehr

  • Der Druck auf die IT wächst

    Green IT

    Im Jahr 2007 hat die Menschheit mehr Kohlendioxid freigesetzt als jemals zuvor. Das Öko-Verhalten muss sich radikal ändern. …mehr

  • Das Netz als heimlicher Stromfresser

    Green IT

    Gigabit Ethernet, Power over Ethernet - wenn heute von Netzen die Rede ist, dann geht es meist darum, wie sie noch schneller, besser und sicherer arbeiten können. Dass der Fortschritt seinen Preis hat - nämlich einen steigenden Energieverbrauch -, wird gerne vergessen. …mehr

  • So sparen IT-Anwender Energie

    Green-IT-Tipps

    Die COMPUTERWOCHE hat drei Fachleute, die in ihren Rechenzentren Konzepte zu Green IT verwirklicht haben, gefragt, was sie IT-Verantwortlichen raten, die sich mit ihrer Informationstechnologie ökologisch korrekt verhalten wollen. …mehr

  • Wie SOA-Dienste hochverfügbar werden

    Mission Critical IT

    Wenn SOA-Umgebungen zentrale Geschäftsprozesse unterstützen, müssen IT-Verantwortliche auch einzelne Services hochverfügbar bereitstellen. Dabei sind einige Regeln zu beachten.  …mehr

  • Neue Windows-Chefin bei Microsoft Deutschland

    Rachel Linnemann

    Rachel Linnemann (37) übernimmt zum 1. November 2008 die Leitung der Windows Commercial Group bei der Microsoft Deutschland GmbH. …mehr

  • EMC-Kunden üben sich in Kaufzurückhaltung

    Tucci trotzdem optimistisch

    Das Geschäft von EMC mit seinen Datenspeichern war im dritten Quartal rückläufig, weil einige große Kunden - darunter Wall-Street-Banken - Neuanschaffungen verschoben oder gleich ganz strichen. …mehr

  • Nokia präsentiert neues Bluetooth-Headset BH-804

    Klein und robust

    Das neue Bluetooth-Headset Nokia BH-804 hat ein robustes Gehäuse aus Aluminium und wiegt nur 7,2 Gramm. Es verfügt über eine digitale Geräuschunterdrückung und Ein-Knopf-Bedienung. …mehr

  • Neulich in ... Skopje

    Banken-IT mal ganz anders

    Weniger ist mehr, oder wie eine Bank in Mazedonien ihre IT betreibt ... …mehr

  • Videos zur neuen iPod-Produktreihe

    Apples iPod-Familie

    Apple hat seine iPod-Familie vor kurzem kräftig aufgepeppt. Vor allem den Modellen iPod Touch und iPod Nano haben die Entwickler spannende Neuerungen spendiert. CW-TV verschafft Ihnen einen umfassenden Eindruck.  …mehr

  • Apple wirbt Yale-Dekan ab

    "Apple University"

    Apple hat den Dekan der Business School der Ivy-League-Uni Yale abgeworben. Er soll sich um ein Projekt namens "Apple University" kümmern. …mehr

  • Open-Xchange kombiniert Linux mit Groupware

    Konkurrenz für Microsoft Exchange

    Unter dem Namen Open-Xchange Appliance Edition offeriert der Open-Source-Spezialist gemeinsam mit dem Linux-Distributor Univention ein Collaboration-Paket für kleine und mittlere Unternehmen. …mehr

  • Frisches Geld für LinkedIn

    22,7 Millionen Dollar

    Das zunehmend auch in Europa präsente Geschäftsnetzwerk LinkedIn hat eine neue Finanzierungsrunde über 22,7 Millionen Dollar abgeschlossen. …mehr

  • Google Maps für Blackberrys erkennt Standortdaten per WLAN

    GPS-Ersatz

    Die Kartensoftware Google Maps for mobile bietet Blackberry-Nutzern ab sofort die Möglichkeit, den eigenen Standort auch ohne GPS noch genauer zu ermitteln. Dafür muss das Handy WLAN unterstützen. …mehr

  • Andy Bechtolsheim verlässt Sun erneut

    Geht zu Arista Networks

    Der deutschstämmige Milliardär und Firmengründer Andreas von Bechtolsheim verlässt laut einem Medienbericht den von ihm mitgegründeten Computer- und Softwarehersteller Sun Microsystems …mehr

  • USB-Stick mit eingebautem Malware-Schutz

    SanDisk rüstet auf

    Im Bemühen, Unternehmen davon zu überzeugen, dass USB-Sticks sichere Medien sein können, hat SanDisk seinem aktuellen Flash-Laufwerk "Cruzer Enterprise" die Antiviren-Engine (AV) von McAfee verpasst. …mehr

  • Deloitte kürt wachstumsstarke Techologie-Startups

    Deloitte Fast 50

    Die diesjährigen Gewinner des deutschen Technology-Fast-50-Wettbewerbs, nextevolution, eleven und SFC Smart Fuel Cell zeichnen sich durch besondere Wachstums- und Erfolgsstories aus. …mehr

  • CoverScout 3 findet fehlende Alben-Cover in iTunes

    equinux

    Equinux hat die mittlerweile dritte Version seiner Album-Art-Software "CoverScout" als Ergänzung für iTunes exclusiv auf dem Mac veröffentlicht. …mehr

  • Energie für IT-Betrieb kostet eine Milliarde Euro pro Jahr

    Green IT

    Server und Rechenzentren in Deutschland verbrauchen in diesem Jahr rund 10,1 Terawattstunden (TWh) Strom. Das entspricht der Jahresproduktion von vier mittelgroßen Kohlekraftwerken. …mehr

  • Gibt Sony Ericsson UIQ den Laufpass?

    Symbian Smartphone Show

    Sony Ericsson wird vermutlich keine weiteren Smartphones mit der Symbian-Oberfläche UIQ auf den Markt bringen. Auf der Symbian Smartphone Show soll ein Vertreter des Herstellers geäußert haben, dass UIQ für Hersteller, Netzbetreiber und Kunden uninteressant sei.  …mehr

  • Unregelmäßigkeiten bei Cadence Design Systems

    Nach Austausch der Chefetage

    Cadence Design Systems hat offenbar Einnahmen ausgewiesen, die (noch) gar nicht existierten. …mehr

  • RFID bahnt sich den Weg in die Praxis

    Geschäftsprozesse und Funkchips

    Wie Radio Frequency Identification (RFID) helfen kann, Prozesse zu verbessern, zeigte Siemens auf der Fachkonferenz "RFID SummIT 2008" in Wien. Obwohl die Möglichkeiten verlocken, schauen Firmen mittlerweile genau, ob sich die Technik wirklich lohnt. …mehr

  • Deutscher Halbleitermarkt legt im September Rückwärtsgang ein

    ZVEI

    Der Umsatz mit Halbleitern in Deutschland hat sich im September klar negativ entwickelt. …mehr

  • Synctoy synchronisiert Informationen zwischen Speichermedien

    Kleine Helfer

    Mit dem kostenlosen Microsoft-Tool lassen sich auf einfache Weise Verzeichnisse zwischen verschiedenen Geräten abgleichen. …mehr

  • Wie strukturieren sich die Kostengrößen bei SAP und Oracle?

    Studie zu ERP-Betriebskosten

    Das Marktforschungshaus Raad aus Münster untersucht in einer Studie, wie sich die Kosten für ERP-Betrieb und -Wartung, Updates, Erweiterungen sowie Lizenzen bei Nutzern von Geschäftsapplikationen der Hersteller SAP und Oracle verteilen. …mehr

  • Open Text will Kunden besser betreuen

    Führungswechsel in Deutschland

    Mit einer überarbeiteten Vertriebsstruktur und einer Produktstrategie, die auf Infrastruktur für Enterprise Content Management, Mittelstand und künftig auch vertikale Märkte ausgerichtet ist, sieht sich das europäische Management gut aufgestellt. …mehr

  • 250.000-Dollar-Preis geht an Karlsruher Informatikerin

    Gründerwettbewerb

    Cisco sponserte einen internationalen Ideen- und Gründerwettbewerb. …mehr

  • SOA beschleunigt den Kundenservice

    Geschäftsprozesse

    Mit einer auf SOA basierenden Prozessoptimierung verkürzt der Druckluft-Systemanbieter Kaeser Kompressoren Durchlaufzeiten im Kundenservice. …mehr

  • Apps für den Drobo

    Media Server und mehr

    Data Robotics bietet technisch versierteren Nutzern seiner Storage-Lösung "Drobo" jetzt auch eine Reihe von Zusatzanwendungen an. …mehr

  • Teure Zusatzleistung

    Betriebliche Altersvorsorge

    Die betriebliche Altersversorgung bei Führungskräften ist rückläufig. Kein Wunder, Unternehmen können hier viel Geld sparen. …mehr

  • Die besten E-Book-Reader im Vergleich

    iPhone, Kindle, PRS-505

    Amazon hat sich mit dem Kindle bereits im Markt für E-Book-Reader etabliert und Sony zieht jetzt mit dem PRS-505 nach. Wer ein iPhone oder iPod Touch besitzt kann sich freuen, denn auch diese eignen sich bestens als E-Book-Lesegerät. …mehr

  • Spammer kapern Firmen-PCs für Botnetze

    Die Top-IT-Risiken im September 2008

    Im September waren Skript-Downloader, die Attacken via "Drive-by-Download" auslösen, für auffallend viele Angriffe auf Anwendersysteme verantwortlich, während Spammer verstärkt gekaperte Unternehmensrechner für ihr Geschäft missbrauchen. …mehr

  • Software macht Handy zum WLAN-Hotspot

    Walking Hotspot

    Mit einer Software von Taproot Systems können sich bis zu fünf Computer per WLAN mit einem Mobiltelefon verbinden und über seine UMTS-Verbindung im Internet surfen.  …mehr

  • Flash-Festplatte im Eigenbau

    Sharkoon Flexi-Drive S2S

    Flash-Speicher sind auf dem Vormarsch. Zum jetzigen Zeitpunkt müssen Anwender aber noch recht tief in die Tasche greifen, wenn sie diese Speichertechnologie nutzen wollen. Der Hersteller Skarkoon hat eine Lösung parat: Eine Flash-Festplatte für den Eigenbau. …mehr

  • Implico kündigt SAP-Lösung für Entsorger an

    ERP

    Die in Hamburg ansässige Implico GmbH bietet ihre SAP-Branchenlösung "Waste and Recycling 1" (WR1) ab Dezember 2008 in einer deutschen Version an. Die Lösung basiert auf "SAP Business One" und ist besonders für kleine und mittelständische Entsorgungsunternehmen geeignet. …mehr

  • Erste Details vom Nokia E63 veröffentlicht

    E71 Light

    Vom Nokia E63 sind im Internet das erste Foto und technische Daten aufgetaucht. Demnach soll es sich beim E63 um einen preiswerten Ableger des Nokia E71 handeln.  …mehr

  • Noch Luft für die Krise?

    Auslastung der IT

    Aufgrund der aktuellen Finanzkrise hat SAP einen Einstellungstopp verkündet. HP will große Teile seiner Belegschaft im Zuge der Übernahme von EDS freisetzen. Sind damit die Zeiten des IT-Fachkräftemangels bald vorbei? …mehr

  • Online-Händler Amazon mit Gewinnsprung

    Enttäuschender Ausblick

    Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon.com blickt trotz eines zuletzt kräftigen Gewinnsprungs mit gemischten Gefühlen in die Zukunft. …mehr

  • AT&T mit geringerem Gewinnplus als erwartet

    iPhone-Subventionen

    Der größte amerikanische Telekomkonzern AT&T hat dank seines Mobilfunkgeschäfts mit dem Apple-Handy iPhone im dritten Quartal mehr verdient als ein Jahr zuvor. …mehr

  • Seat-1 bringt ERP-Software für kleine Betriebe

    Virtualisierung

    Die Seat-1 Software GmbH hat eine vorkonfigurierte ERP-Lösung für Firmen mit bis zu zehn Mitarbeitern vorgestellt. "Candy-CRM" lässt sich mit Hilfe einer Virtualisierungssoftware über den Browser Firefox nutzen. …mehr

  • SAP-Anwender haben Nachholbedarf

    SAP-Systemkonsolidierung

    Bei der Neuimplementierung sind SAP-Systeme meist noch relativ klein und übersichtlich. Nach einigen Jahren werden die Systeme durch eine Vielzahl von Anforderungen und daraus folgenden Anpassungen immer größer und mächtiger. …mehr

  • BlackBerry Bold to hit stores Nov. 4

    Premium-Inhalt. . said Wednesday its smart phone will go on sale Nov. 4 starting at US$299.99 with a two-year contract.

  • Google offers its maps to help voters find polling places

    Premium-Inhalt. As , . has created a Web site to help voters find the location of their polling places by typing in an address and clicking a search button.

  • Instant-on Dell desktop to debut next week

    Premium-Inhalt. The story "Instant-on Dell desktop to debut next week," which posted to the wire Wednesday, misstated the brand of Dell PCs that will get the instant-on feature. It is Dell's Latitude laptop line. The story also implied in the fourth graph that there may be two names for the instant-on system, but there is just one -- Latitude On. Also, a Dell spokeswoman said the system will be coming "soon" but not next week.

  • Twine CEO discusses Twine 1.0 release

    Premium-Inhalt. Twine left beta Tuesday with its 1.0 release, and I had the opportunity to speak with CEO Nova Spivack about the updates for the site and features to watch for in upcoming releases, as well as Twine's focus in the economic downturn.

  • Study: 10G, 40G Ethernet to grow rapidly despite economy

    Premium-Inhalt. A won't be enough to sink increased enterprise demand for services, says a new report from Infonetics Research.

  • What's wrong with studying video games?

    Premium-Inhalt. I don't know what's weirder, that a politically right-leaning biweekly like would pick up on an three-parter about , or that they'd ultimately wind up defending the idea. Well, maybe not so weird when you consider their defense (after making a specious distinction -- more on that in a minute) stems from a pretty simple business calculus, a sort of primitive baseline concession that these days.

  • iPhone outsells BlackBerry in September

    Premium-Inhalt. Apple sold more iPhones (6.9 million) in the September quarter than Research in Motion sold BlackBerrys (6.1 million). Apple CEO Steve Jobs, who unexpectedly appeared on Tuesday's company's quarterly earnings call to announce their new sales numbers, also complimented his competitor saying, "RIM is a good company that makes good products. It's surprising that after 15 months in the market we could outsell them in any quarter."

  • Messaging aggregator Fuser is growing up

    Premium-Inhalt. I met with the makers of Fuser about a year ago, and was, admittedly by their product. Fuser had just come out with its beta product, which is a central mail and messaging inbox into which mail from all your various email inboxes (MySpace, Facebook, Gmail, etc.) could flow. At the time I wasn't impressed with the narrow scope of the product -- not enough to use it.

  • Canon India launches 85 new digital imaging products

    Premium-Inhalt. Canon announced the pre-Diwali launch of 85 new digital imaging products on Wednesday. A press release issued by the company claims that this is Canon's biggest product launch ever in India. The launch includes digital cameras, digital video camcorders, printers, All-in-Ones, digital copiers, software applications, cable ID printers, card printers etc.

  • Sulzberger's seven 'observations' for online media

    Premium-Inhalt. What online maxims are guiding the management of the New York Times as it continues its to enhance society through news and information? At his conference keynote, Times Co. Chairman and Publisher Arthur Sulzberger, Jr., listed seven "observations" that are steering his team into the digital future. They are borne from his many years of experience watching the nytimes.com and other Times Co. properties online. Here are the short summaries:

  • Mint vs. Quicken and the importance of a good UI

    Premium-Inhalt. Mint.com's Aaron Patzer has a few words of advice for Web startups seeking to set themselves apart from the competition:

  • Amazon.com's feel-good free shipping comes at a cost

    Premium-Inhalt. My favorite thing about Amazon.com is the low prices -- lower on most items than pretty much anywhere else.

  • WordPal for iPhone

    Premium-Inhalt. I have this idea for an iPhone or iPod Touch application that I'm willing to give away to anybody willing to take up the burden of developing it. It would be an app-version of Bill Bryson's fabulous and it would be a bargain at just about any price (but US$1 would be just dandy, thanks).

  • Microsoft expanding Surface access

    Premium-Inhalt. Microsoft at its Professional Developers Conference in Los Angeles next week will expand access to its Surface SDK for building applications for its surface computing platform.

  • Network startups hurt as venture capital dries up

    Premium-Inhalt. investment in network technology companies has hit its lowest point in a decade, and one expert says it might get worse.

  • NASA tries again to fire up ailing Hubble telescope

    Premium-Inhalt. NASA's Hubble Space Telescope may be down but it's not out.

  • Far Cry 2 upsetting widescreen connoisseurs

    Premium-Inhalt. Like BioShock before it, Far Cry 2 uses simulated widescreen by cropping the standard 4:3 aspect ratio, leaving 16:9 enthusiast at their wit's end.

  • Guitar Hero bling: Logitech's $250 guitar accessory

    Premium-Inhalt. If you absolutely have to own everything related to Guitar Hero, then Logitech's US$250 premier edition guitar for could be for you.

  • Epic wants casual gamers to play Gears of War 2

    Premium-Inhalt. Cliff Bleszinski ain't stupid. He understands when more people play his game, the more money he and his employer will make. So it's no surprise to hear the designer embracing casual gamers in addition to dedicated ones.

  • Street Fighter IV on consoles 'this winter,' says Capcom

    Premium-Inhalt. Although unwilling to commit to a 2008 release, Capcom producer Yoshi Ono says its flagship fighter will "definitely" arrive on or before February.

  • Attack code for critical Microsoft bug surfaces

    Premium-Inhalt. Just hours after Microsoft posted details of a critical Windows bug, new attack code that exploits the flaw has surfaced.

  • Microsoft says Windows flaw could bring worm attack

    Premium-Inhalt. Due to a reporting error, the story, "Microsoft says Windows flaw could bring worm attack," posted Thursday misspelled the name of DigiTrust Director of Professional Services Marc Maiffret. The story has been corrected on the wire and the last paragraph now reads:

  • Microsoft CFO outlines plan to weather economic crisis

    Premium-Inhalt. Microsoft's chief financial officer outlined a three-part plan the company will undertake to weather the current economic crisis, which spurred Microsoft to lower its revenue and earnings expectations for fiscal 2009 on Thursday.

  • Sun tussles with startup over noted systems designer

    Premium-Inhalt. Sun Microsystems hasn't had much good news to report lately, so it wasn't surprising that it went into spin mode Thursday after startup company Arista Networks that it had snared Andreas Bechtolsheim, Sun's chief scientist and a highly regarded systems designer, to be its chief development officer.

  • Zombie plague infects World of Warcaft

    Premium-Inhalt. With just 20 days until the launch of , the early effects of the undead's looming arrival have manifested as a .

  • The iPod: Seven years on

    Premium-Inhalt. If you haven't already, be sure to wrap your iPod in wool or copper foil--the substances that traditionally make up gifts given on the seventh wedding anniversary. (Today, y'see, marks exactly seven years since the iPod was first unveiled by Steve Jobs in Cupertino.) By way of tribute, I'd like to present a little history, pulled from my now out-of-print Secrets of the iPod (don't worry, my just-as-jam-packed-with-iPod-goodness is still alive and well).

  • Sente reference manager gets undergraduate edition

    Premium-Inhalt. Third Street Software released a less expensive of its academic reference manager.

Zurück zum Archiv