Meldungen vom 23.08.2007

  • CW-Ranking: Die Top-IT-Unternehmen im Juli 2007

    Gemeinsam mit Dow Jones präsentiert COMPUTERWOCHE.de Rankings der in der Presse meistgenannten IT-Unternehmen und der meistgenannten IT-Manager. Die Rangreihen werden monatlich aktualisiert. Sie basieren auf der Auswertung von rund 150 Tageszeitungen, Magazinen und Nachrichtenagenturen aus Deutschland. Nachfolgend präsentieren wir Ihnen den Index zu den meistgenannten IT-Unternehmen im Juli 2007. …mehr

  • IT-Vollbeschäftigung – Bitkom fordert leichtere Zuwanderung

    Der Branchenverband Bitkom hat wieder einmal die Werbetrommel für den einfacheren Zuzug von ausländischen Fachkräften gerührt. Mindestens 35.000 IT-Stellen seien hierzulande unbesetzt, und die Situation werde sich noch verschärfen. …mehr

  • HSE24 betreut Kunden mit SAP CRM

    Der Teleshopping-Anbieter HSE24 hat den Kundenservice mit Hilfe einer CRM-Software verbessert. Eine Serviceapplikation auf Basis von SAP CRM und eines Data Warehouse auf Grundlage einer Oracle-Datenbank löst heterogene Systeme ab, verkürzt die Bearbeitungszeiten und sorgt für mehr Transparenz. …mehr

    Von Frank Niemann
  • Open-Source-Handy Neo1973 mit neuer GUI

    Das Interface sei sexy, lobte Sean Moss-Pultz, eine der treibenden Kräfte hinter dem Open-Source-Handy Neo1973, bei dessen Vorstellung. Doch die Oberfläche entsprach weder den Anforderungen der Plattform noch den Wünschen der User, und so gingen Moss-Pultz und die Entwickler den gleichen Weg wie Berlin mit seinem "Arm aber Sexy". Eine neue GUI musste her, jetzt wurde sie der Öffentlichkeit präsentiert. …mehr

  • Skype kommt Kunden finanziell entgegen

    Nächste Runde im Drama um die Skype-Ausfälle: Zahlende Kunden erhalten eine Woche umsonst gutgeschrieben. …mehr

  • Testen Sie Ihren Marktwert!

    Bis zum 31. August können Sie an der CW-Vergütungsstudie teilnehmen. …mehr

  • Rambus droht saftige Strafe in Brüssel

    Neben Intel droht nun auch dem US-Chipkonzern Rambus ein hohes Wettbewerbsbußgeld der EU-Kommission. …mehr

  • SAP-Update: Der 19. September ist A1S-Tag

    Im September ist offizielle Vorstellung von SAP A1S, im ersten Quartal 2008 wird der Software-Service freigegeben. …mehr

  • Desktop-Suche: Xfriend indexiert Windows und Linux

    Die Desktop-Suchmaschine Xfriend von Xdot zählt zu den wenigen Tools, die sowohl Windows als auch Linux beziehungsweise Unix unterstützen. Die Software verfügt über ein Browser-Interface und verarbeitet Dateien unterschiedlicher Formate, E-Mails und RSS-Feeds. …mehr

    Von Frank Niemann
  • Anforderungs-Management für Eclipse-Nutzer kostenlos: Trend/Analyst

    Die kostenlose Community Edition von "Trend/Analyst" erlaubt ein Requirements-Management auch in kommerziellen Java-Projekten. Der dokumentenorientierte Ansatz ist dabei ein neuer Weg in dieser Tool-Sparte, der Eclipse-Nutzern weiter hilft. …mehr

    Von Simon Wiedemann und Gerhard Versteegen
  • Palm bringt Linux-Smartphone im Oktober

    Der Handheld-Pionier Palm will im Oktober sein erstes Linux-basiertes Smartphone auf den Markt bringen. Das berichtet das taiwanesische Nachrichtenportal DigiTimes unter Berufung auf Unternehmenskreise.  …mehr

    Von pte pte
  • Auch Sun baut grüne Rechenzentren

    Nachdem IBM und Hewlett-Packard ihr Know-how zum Bau von Niedrigenergie-Rechenzentren vermarkten, folgt jetzt Sun Microsystems mit der "Eco Innovation Initiative". …mehr

  • Sterling erweitert Softwareangebot um Bestell- und Lager-Management

    Auf ihre Anwenderkonferenz stellte die AT&T-Tochter Sterling Commerce eine komplette Suite für die Abbildung des Warenzyklus vor. …mehr

  • IPTV: Großer Hype, wenig dahinter

    Der allgemeine Hype rund um das Thema IPTV ist in Deutschland offenbar etwas verfrüht. Laut eco-Verband mangelt es für den Durchbruch noch an entscheidenden Voraussetzungen.  …mehr

    Von pte pte
  • Zehn Firefox-Erweiterungen, die keiner braucht

    Die Redakteure der CW-Schwesterpublikationen "Computerworld" haben sich vor einiger Zeit intensiv mit Firefox-Erweiterungen beschäftigt und dabei zehn Extensions identifiziert, die ihrer Ansicht nach entbehrlich sind. Man muss mit der Auswahl nicht einverstanden sein, aber die Argumente gegen Tools wie Fasterfox, NoScript oder PDF Download sind einen Blick wert. …mehr

  • BerryBUDDY: Tischladestation für den 8100 Pearl

    Das Blackberry-Smartphone 8100 Pearl erhält neues Zubehör. Mit dem BerryBUDDY kann das Gerät ansprechend auf dem Schreibtisch platziert werden, zudem erfüllt das Zubehör auch einen nützlichen Zweck: Ist das 8100 angeschlossen, kann der Akku geladen werden, Daten lassen sich via USB-Kabel mit dem Rechner synchronisieren. …mehr

  • Tchibo Festnetz-Flatrate jetzt auch für Prepaid-Kunden

    Wie Tchibo offiziell mitteilt, können ab Ende August auch Prepaid-Kunden die Festnetz-Flatrate des Kaffeerösters buchen. Wie im Postpaid-Angebot kostet die Flatrate 12,95 Euro und ist monatlich kündbar. Die Gebühr wird einmal im Monat komplett vom Guthabenkonto abgebucht, der Prepaid-Besitzer sollte also genügend Geld aufgeladen haben. …mehr

  • Search Engine Optimization: SEO-Tricks, die Firmen vermeiden sollten

    Das Tuning von Websites für Suchmaschinen (SEO) ist beliebt. Doch Unternehmen sollten zumindest die Grundlagen kennen, um Betrügern nicht auf den Leim zu gehen. …mehr

  • Handy-TV: Sport soll zum Durchbruch verhelfen

    Experten sind skeptisch, doch bleibt Mobilfunkern kaum etwas anderes übrig, als es zumindest noch einmal zu versuchen: Sport soll das lahmende Handy-TV fit für die Kundschaft machen. …mehr

  • Systemkopplung via Web-Services

    Softwaredienste können Applikationensfunktionen kapseln und so Systemgrenzen überwinden. In der Praxis zeigt sich: Trotz Standards gibt es Inkompatibilitäten. …mehr

    Von Nikolai Bauer und Peter Mandl
  • Sind die Google Apps ein Karrierekiller?

    Die Einführung der "Google Apps" kann sich für IT-Verantwortliche zu einer Karrierebremse entwickeln, wenn sie zu viel von der Büro- und Collaboration-Software aus dem Web erwarten. …mehr

  • CW-TV: Datensicherheit auf Reisen

    Mit der passenden Backup-Software und SATA/IDE-Adaptern für Festplatten und Brenner verliert der Datengau auf Reisen seinen Schrecken. …mehr

  • HEUTE vor 5 Jahren: BENQ steigert Gewinn und Umsatz

    Am 23. August 2002 war die Welt für Benq noch in Ordnung: Die Company verfügte über ein interessantes Produktportfolio und dachte wohl kaum an eine Verschmelzung mit der Handy-Sparte von Siemens. Hier die Originalmeldung von vor fünf Jahren: …mehr

  • IBM bringt Lotus Sametime gegen Microsoft in Stellung

    Um Microsoft Paroli zu bieten, hat IBM angekündigt, den Großteil der Unified-Communications-Lösung "OpenScape" von Siemens im Rahmen eines OEM-Vertrags in seine Collaboration-Plattform "Lotus Sametime" zu integrieren. Gleichzeitig ermöglicht die Übernahme von Webdialogs die Einbindung von Web-Konferenzen. …mehr

  • Sony rüstet PS3 zum Festplattenrekorder auf

    Konsolen werden zum Media Center: Sony will seine PlayStation 3 und das Fernsehen enger miteinander koppeln – allerdings erst 2008. …mehr

  • Rückkehr des Sturm-Trojaners durch Hurrikan Dean erwartet

    Der acht Monate alte Sturm-Trojaner könnte im Zuge des Medienrummels um den in dieser Woche durch Mexiko gezogenen Hurrikans "Dean" erneut im großen Stil in Umlauf gebracht werden. …mehr

  • Motorola geht im weltweiten Handy-Markt langsam unter

    Das war kein gutes zweites Quartal für Motorola im weltweiten Handy-Markt: Das amerikanische Unternehmen verlor 7,3 Prozent Marktanteil und verkaufte fast 22 Prozent weniger Mobiltelefone. Spitzenreiter ist mit wachsendem Marktanteil und mehr verkauften Handys Nokia. …mehr

  • Logitech: Portables Soundsystem für den iPod

    Logitech bietet ein neues iPod-Lautsprecher-Set für unterwegs. Der Akku des "Pure-Fi Anywhere" soll bis zu zehn Stunden Musikhören am Stück ermöglichen. …mehr

    Von Richard Knoll
  • Handymarkt: Nokia gewinnt, Motorola bricht ein

    Die Verkaufszahlen der Handyhersteller kennen nur eine Richtung: steil nach oben. Nur bei Motorola muss man sich langsam auf eine Notlandung vorbereiten, der Marktanteil sank weltweit bedrohlich ab. Hingegen konnte Nokia seine Spitzenposition erneut ausbauen und auch die Konkurrenz aus Korea hat allen Grund zur Freude. …mehr

  • DMS-Expo: Busitec zeigt neue ELO4SharePoint-Version

    Die Busitec GmbH präsentiert auf der kommenden DMS-Expo die Version 3.0 ihres Dokumenten-Management-System ELO4SharePoint. Damit hat der Hersteller die Zusammenarbeit der Lösung mit dem Microsoft Office SharePoint Server (MOSS) weiter überarbeitet.  …mehr

    Von Richard Knoll
  • DMS-Expo: Scanpoint präsentiert Digitalisierungsangebote

    Die Scanpoint Deutschland GmbH zeigt auf der DMS-Expo ihr Dienstleistungsportfolio rund ums Digitalisieren und Archivieren von Dokumenten. …mehr

    Von Richard Knoll
  • PIN-Eingabe per Pupille?

    Wissenschaftler der Universität Stanford entwickeln eine Technik, mit der die Eingabe von Geheimzahlen und Passwörter an Geldautomaten nur durch das Anschauen der Tasten möglich werden soll. …mehr

  • Nokia bringt Microsofts Live-Services auf S60-Smartphones

    Microsofts Live-Services lassen sich jetzt auch auf S60-Smartphones von Nokia nutzen. Nutzer haben damit uneingeschränkten Zugriff auf alle Online-Dienste des Software-Giganten: ihren Hotmail-Account, Microsofts Messenger, die Suche und auch Live Spaces. Unterstützung für Geräte mit S40-Betriebssystem wurde bereits angekündigt.  …mehr

  • Internet Explorer liegt weiter deutlich vor dem Firefox

    Wenig Bewegung hat es im Juli bei den Marktanteilen der führenden Browserhersteller gegeben. Allerdings legen die neuen Generationen des Internet Explorer und des Firefox auf Kosten ihrer Vorgänger zu. …mehr

  • Allianz unterschreibt erneut einen Auslagerungs-Deal

    Allianz Global Investors lagert Teilbereiche im Investment-Banking an Xchanging aus.  …mehr

  • Sonys Go!Messenger macht die PSP zum VoIP-Telefon

    Sony und British Telecom haben mit Go!Messenger einen VoIP- und Instant Messaging-Client vorgestellt, der auf der PlayStation Portable (PSP) verbale und schriftliche Kommunikation ermöglicht. Dazu wird die Go!Cam für Videocalls integriert. Anfang 2008 wird der Dienst mit einem Firmware-Update veröffentlicht. …mehr

  • SAP bringt A1S am 19. September auf den Markt

    Die gehostete Mittelstandssoftware A1S wird noch im dritten Quartal vorgestellt, kündigt die SAP AG an. …mehr

  • Drillisch erhöht Beteiligung an freenet auf 28,56 Prozent

    Die Drillisch AG hat ihre Beteiligung am Internet- und Mobilfunk-Provider freenet AG auf 28,56 Prozent erhöht und ist damit der größte Anteilseigner des Unternehmens. Noch steht jedoch die Zustimmung der Kartellbehörden aus. Mit dem Zukauf könnte Drillisch den Druck auf den freenet-Vorstand erhöhen, eine Zerschlagung zu genehmigen und den DSL-Bereich zu verkaufen. …mehr

  • DIN-Institut gibt Microsofts Open XML seinen Segen

    Das Deutsche Institut für Normung (DIN) unterstützt die Übernahme von Office Open XML als internationale Norm, sieht aber Verbesserungspotenzial. …mehr

  • Reiche treffen sich in exklusiven Social-Networks

    Die Schönen und Reichen wollen häufig nicht nur in der realen, sondern auch in der Online-Welt am liebsten unter sich sein.  …mehr

    Von pte pte
  • Weltweiter PC-Markt wächst um zwölf Prozent

    Kaum Überraschungen: Notebooks sind gefragt, HP liegt in Führung, und Osteuropa rettet die Emea-Zahlen. …mehr

  • Halbleitermarkt 2007 mit trüben Aussichten

    Der weltweite Halbleitermarkt wird im laufenden Geschäftsjahr nur mehr ein geringes Wachstum erzielen, während für 2008 mit einem kräftigeren Ansteigen der Verkaufszahlen gerechnet wird. …mehr

    Von pte pte
  • Deutschland: Erster Überschuss seit der Wiedervereinigung

    Der Aufschwung und die Anhebung der Mehrwertsteuer sowie eine strenge Ausgabendisziplin füllen die öffentlichen Kassen. …mehr

  • Qualcomm präsentiert neuen 3D-Chip für Handys

    Anlässlich der Games Convention zeigt Qualcomm einen neuen 3D-Beschleuniger für Handys. Die Q3Dimension getaufte Technologie soll für flüssigen Spielspaß und eine bessere Darstellung von dreidimensionalen Spielen sorgen. Zugleich dekodiert der Chip Audio- und Video-Daten. …mehr

  • Drillisch weitet den Anteil an Freenet deutlich aus

    Es kommt Bewegung in die festgefahrene Situation um die Zukunft von Freenet: Der Großaktionär Drillisch hat seinen Anteil von zehn auf 28,6 Prozent gesteigert. …mehr

  • Malware: Vorbeugen statt heilen

    Angesichts der rasant steigenden Zahl digitaler Schädlinge stoßen die traditionellen Methoden der Malware-Erkennung an ihre Grenzen. Künftige Schutzkonzepte sollen Angriffe früher abwehren. …mehr

  • Sony baut für die PS3 auf den Weihnachtsmann

    Eine Preissenkung wie unlängst in den USA hat Sony für die PS3 in Europa nicht geplant. …mehr

  • "Pdf-Office Professional" kommt in Version 7.0

    Universe Software geht mit der Version 7.0 seiner Lösung zur Erstellung von PDF-Formularen "Pdf-Office Professional" an den Start.  …mehr

    Von Richard Knoll
Zurück zum Archiv