Zurück zum Archiv

Meldungen vom 24.07.2007

  • System-Management für Ubuntu

    Der Distributor Canonical bietet einen Web-basierenden Service für Linux-Desktops und -Server an. …mehr

  • Mobile Award: Augsburger Studenten überzeugen mit Logistikkonzept

    Studenten der Universität Augsburg haben bei dem von der Management-Beratung Detecon initiierten Unternehmensplanspiel "Mobile Award 2007" den ersten Platz belegt. Das Logistikkonzept der Gewinner nutzt Schienenfahrzeuge für umweltfreundliche Abfallentsorgung.  …mehr

    Von Richard Knoll
  • Avira schützt Festplatten vor Manipulation

    Mit der Software "WinRollBack" des Security-Anbieters Avira sollen sich Veränderungen auf Festplatten-Partitionen rückgängig machen lassen. Der Rechner wird immer im definierten Ausgangszustand hochgefahren.  …mehr

    Von Richard Knoll
  • Logitech bringt Notebook-Maus mit winzigem USB-Empfänger

    Der Receiver der neuen "VX Nano Cordless Laser Mouse" von Logitech ragt lediglich acht Millimeter aus dem Notebook heraus.  …mehr

    Von Richard Knoll
  • PDF-Fieldmerge füllt Formulare automatisch aus

    Mit dem "PDF-FieldMerge 5.0" bringt Universe Software ein Programm, das ausfüllbare PDF-Formularfelder automatisch mit Daten bestückt.  …mehr

    Von Richard Knoll
  • DMS Expo: TIS zeigt überarbeitete eFLOW4-Plattform

    Der Anbieter von Input-Management-Lösungen Top Image Systems (TIS) präsentiert auf der kommenden DMS Expo seine Tools zur elektronischen Post- und Rechnungseingangsverarbeitung. Im Zentrum steht die eFLOW4- Plattform.  …mehr

    Von Richard Knoll
  • Schlag gegen chinesische Raubkopierer - Software im Milliardenwert

    Dachzeile

    Amerikanischen und chinesischen Behörden ist ein Schlag gegen Raubkopierer gelungen. In der südchinesischen Stadt Guangdong nahmen Ermittler in den vergangenen zwei Wochen Mitglieder eines Fälscherrings fest. …mehr

  • Lexmarks Gewinn geht zurück

    Der US-Druckerbauer Lexmark musste aufgrund höherer Kosten und sinkender Verkäufe im Consumer-Segment einen 16-prozentigen Gewinnrückgang hinnehmen. …mehr

  • Samsung SGH-E590: Schlichte Eleganz und moderne Technik

    Samsung bringt mit dem SGH-E590 ein Barrenhandy in den Handel, das seine moderne Technik unter einer eleganten Hülle verbirgt. Entworfen von einem Stardesigner, überzeugt es mit einer 3,2 Megapixel-Kamera und wechselbarem microSD-Speicher, auch Zockerherzen dürften angesichts der Spieleauswahl des E590 schneller schlagen. Für 279 Euro ist das Handy ab sofort im Handel erhältlich. …mehr

  • Aruba übernimmt Netchems Wireless-Security-Sparte

    Der auf WLAN-Equipment für Unternehmen spezialisierte Ausrüster Aruba Networks hat die Wireless-Intrusion-Aktivitäten von Network Chemistry gekauft. …mehr

  • Teamviewer: Windows-PCs kostenlos fernsteuern

    Die Software Teamviewer vom gleichnamigen Anbieter aus Uhingen gibt es für private Konsumenten nun als kostenlose Version. Das Tool verbindet zwei PCs, auf denen das Werkzeug installiert ist, über das Internet miteinander. Über diese Verbindung kann der eine Rechner den anderen fernsteuern. Zudem eignet sich das Tool für Dateitransfers sowie für Präsentationen. …mehr

    Von Frank Niemann
  • Cisco lässt sich mit WAN-Optimierungs-Client Zeit

    Während andere Hersteller bereits an WAN-Optimierungs-Clients für Notebooks arbeiten oder diese bereits ausliefern, sieht Cisco derzeit noch keinen Bedarf für eine entsprechende Software. …mehr

  • Avira schützt PCs vor Manipulation

    Das jetzt vorgestellte Tool "Avira WinRollBack" sichert Festplattenpartitionen vor unerwünschten Veränderungen. …mehr

  • So lernt Microsoft Office das Open Document Format

    Bislang kümmerte Microsoft sich wenig um Normen, schon gar nicht im Office-Bereich. Auch das jüngste Office-Paket ist nicht in der Lage, mit Dokumenten nach ISO/IEC 26300 - vulgo: Opendocument Format (ODF) - umzugehen. Allerdings hat der Konzern nachgebessert und die Entwicklung eines "ODF Add-In" für Word finanziert. Daneben bietet Sun Microsystems ein Konvertier-Plug-in für MS-Office-Nutzer an. …mehr

  • Offizielle Single-Charts zählen ab jetzt auch Musik-Downloads

    Ab sofort zählen auch Download-Only-Titel für die Hitparaden, die vom Marktforschungsunternehmen media control http://www.media-control.de im Auftrag der deutschen Musikindustrie ermittelt werden. Gleichzeitig stellt media control das System der Single- und Album-Charts auf eine wertbasierte Berechnung um. "Das ist der größte Umbruch in der 30-jährigen Geschichte der Chartermittlung durch media control", teilt Ulrike Altig, Geschäftsführerin von media control, heute, Dienstag, mit. Die Umstellung ist in enger Zusammenarbeit mit der Musikindustrie durchgesetzt worden. …mehr

    Von pte pte
  • Arbeitgeber erwarten SAP-Know-how

    40 Prozent der IT-Unternehmen sind auf der Suche nach Berufseinsteigern mit SAP-Know-how, ergab eine aktuelle Umfrage der PPI AG in Hamburg. …mehr

  • Otto hat Actebis verkauft

    Die Otto Group verkauft die Nummer drei im europäischen IT-Großhandel an die Starnberger Arques Industries AG. …mehr

  • Novarra macht Yahoo-Suchergebnisse mobil

    Yahoo nutzt Novarra's "Vison"-Plattform, um seine mobile Internet-Suche "oneSearch" benutzerfreundlicher zu machen.  …mehr

  • Mehr als 500 Millionen Chinesen telefonieren mobil

    Dachzeile

    Der chinesische Mobilfunkmarkt wächst rasant: Im Juni nutzten erstmals über 500 Millionen Chinesen Handys. …mehr

  • AT&T mit Gewinnsprung nach BellSouth-Kauf

    Dachzeile

    Der größte US-Telefonkonzern und -Mobilfunkanbieter AT&T hat im zweiten Quartal und den ersten sechs Monaten 2007 durch den Kauf des Konkurrenten BellSouth einen kräftigen Gewinn- und Umsatzanstieg verbucht. …mehr

  • EMC meldet solides Wachstum

    Der Storage-Spezialist EMC hat vorbörslich für sein zweites Fiskalquartal einen Rekordumsatz und ein starkes Gewinnwachstum vermeldet. …mehr

  • Apple-Patent: iPod mit Diebstahlsicherung

    Der iKonzern Apple hat einen Patentantrag eingereicht, wonach der Musikspieler iPod mit einer Sicherung gegen Diebstahl ausgerüstet werden kann. …mehr

  • Zeitloses HTML-Archiv für Outlook-E-Mails

    Outlook hat die unangenehme Angewohnheit, riesige PST-Files zu produzieren (PST = Personal Store). Für Firmen gibt es zahlreiche Server-basierende Archivierungslösungen. Doch auch für einzelne Outlook-User gibt es einfache und kostengünstige Archvierungs-Tools. "HTML Email Archiver 1.7" von Mapilab zum Beispiel. …mehr

    Von Frank Niemann
  • Nokia übernimmt Community-Plattform Twango

    Marktführer Nokia übernimmt die US-amerikanische Community-Plattform Twango und verstärkt sein Engagement, Handynutzern die Möglichkeit zu geben digitale Inhalte wie Bilder, Videos und Audio-Dateien systemübergreifend auszutauschen. Twango unterstützt mehr als 100 Formate. Über den finanziellen Umfang der Übernahme machten beide Unternehmen keine Angaben. …mehr

  • Samsung SGH-P520: telefonierende Scheckkarte im Prada-Design

    Samsung hat mit dem SGH-P520 ein weiteres Handy im Scheckkarten-Format vorgestellt, das trotz kleiner Maße mit starker Technik überzeugt: WLAN und UMA ermöglichen preiswerte Kommunikation, die Fotos der 3 Megapixel-Kamera kommen auf dem Touchscreen voll zur Geltung. Preis und Verfügbarkeit sind unbekannt. …mehr

  • Mozilla fixt auch Thunderbird 2

    Für das Open-Source-Mail-Programm "Thunderbird" von Mozilla gibt es ein Sicherheits-Update auf Version 2.0.0.5. …mehr

  • Streit um Gebrauchtsoftware: Oracle erwirkt Ordnungsgeld gegen Usedsoft

    Das Münchner Landgericht hat den Lizenzhändler Usedsoft zu einem Ordnungsgeld von 7000 Euro verdonnert. Begründung: Verbreitung von falschen und unvollständigen Informationen. …mehr

  • Level 3 wird Netzpartner von Joost

    Der Internet-Fernsehdienst von Joost wird sein Peer-to-Peer-Streaming teilweise über den IP-Backbone von Level 3 Communications laufen lassen. …mehr

  • Hilfe, mein CEO hat ein iPhone

    Was die IT-Abteilung beachten muss, wenn die Mitarbeiter das Apple-Gerät in das Unternehmensnetz einklinken wollen, hat der IT-Management-Berater Seth Weintraub zusammengetragen. …mehr

  • IBM bringt POWER6-CPU auf die System-i-Server

    IBM setzt auch bei seiner Midrange-Linie System i auf die POWER6-Prozessoren. Als erstes Modell mit dieser CPU wird das Modell System i 570 mit dem Betriebssystem i5/OS Version 5, Release 4, ab Anfang September 2007 verfügbar sein. …mehr

  • o2 streicht in Deutschland 700 Arbeitsplätze

    o2 Deutschland wird bundesweit rund 700 Stellen streichen. Grund ist die schwache Entwicklung des Unternehmens seit Jahresbeginn. Die Maßnahmen sollen nach den Erwartungen des spanischen Mutterkonzerns Telefonica Einsparungen in Höhe von 110 Millionen Euro einbringen, betriebsbedingte Künigungen soll es allerdings nicht geben. Am Mittwoch stellt o2 in München neue Tarife vor. …mehr

  • Kandy Mobile: Tarifdetails zum Handy-Paket für Kinder

    Die Kandy Mobile AG hat jetzt Tarifdetails zum gleichnamigen Angebot Kandy Mobile herausgegeben. Das Tarif-Paket für Kinder ist ein Laufzeitvertrag mit Grundgebühr und Community-Flatrate. Zusätzlich sind Online-Dienste und eine Ortungsfunktion enthalten, dazu gibt es ein spezielles Handy, das äußerst einfach zu bedienen ist. …mehr

  • Salesforce.com: Die Plattform ist der Service

    Lindsey Armstrong, Co-President Emea bei Salesforce.com, erläutert im Gespräch mit CW-Redakteur Martin Bayer, warum Entwickler künftig einfach im Netz programmieren können. …mehr

  • Aris-Tool von IDS Scheer überwacht Geschäftsprozesse

    IDS Scheer erweitert seine Aris-Plattform mit dem "Aris Process Monitor 1.0" (Aris PEM).  …mehr

  • Tintenstrahldrucker Epson Stylus D78

    Der Tintenstrahldrucker Epson Stylus D78 charakterisiert den Einstiegsbereich des Herstellers. Im Test bestätigte sich im langsamen Drucktempo und weiteren Ergebnissen. …mehr

    Von Ines Walke-Chomjakov
  • ERP: Zufriedenheit der Anwender sinkt

    Laut dem "Marktmonitor ERP-Softwareanbieter" von Benchpark.com für das zweite Quartal 2007 ist die Zufriedenheit der befragten Anwender mit ihrer Software deutlich gesunken. Vor allem das Preis-/Leistungsverhältnis und die Dokumentation stehen in der Kritik. Ähnliche Studien fertigten die Marktforscher auch für CRM- und Business-Intelligence-Systeme (BI) an. …mehr

    Von Frank Niemann
  • HP verleibt sich auch Neoware ein

    Gestern wegen Opsware ein wenig untergegangen: Für 214 Millionen Dollar will Hewlett-Packard auch den Thin-Client-Spezialisten Neoware kaufen. …mehr

  • SAP und Informatica werden enge Partner

    Die SAP beschafft sich Technik für die Datenintegration für Netweaver und Analyseanwendungen. …mehr

  • debitel und activepilot bringen Navigation aufs Handy

    debitel und Falk haben zwei Navigations-Bundles zusammengestellt. Wer sich für Nokias 6300 oder das K810i von Sony Ericsson entscheidet, erhält in Verbindung mit den Tarifen Vario S und Einfach 0 M für zusätzlich 4,99 Euro im Monat ein Navipaket mit einem GPS-Empfänger und der Software activepilot. …mehr

  • Cortado und Synchronica: zwei E-Mail-Push-Dienste kämpfen um die iPhone-Vorherrschaft

    IMAP IDLE und SyncML: zwei Technologien, die seit Jahren existieren und erst seit Monaten auch dem Massenmarkt ein Begriff sind. Cortado und Synchronica melden sich nahezu zeitgleich zu Wort und konstatieren ihre Kompatibilität zu Apples iPhone. …mehr

  • Karstadt und Gravis werden das iPhone verkaufen

    Karstadt und Gravis dürfen das iPhone in Deutschland in den Handel bringen. Beide Unternehmen bestätigten Medienberichten zufolge die Vermarktungsrechte, allerdings ist unklar, ob die Geräte unabhängig von einem Netzbetreiber angeboten werden. Ab Oktober ist das Apple-Handy in Deutschland erhältlich. …mehr

  • Nokia kauft Internet-Firma Twango

    Dachzeile

    Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat die Media-Sharing-Firma Twango übernommen. …mehr

  • Handy-Chip-Hersteller Texas Instruments mit Gewinnrückgang

    Dachzeile

    Die Texas Instruments Inc., der weltgrößte Hersteller von Handy-Chips, hat im zweiten Quartal 2007 einen kräftigen Gewinnrückgang verbucht. Das Unternehmen hatte im Vorjahr vom Verkauf einer Betriebssparte profitiert. …mehr

  • Presse: Erste Sicherheitslücke im iPhone

    Dachzeile

    Das iPhone von Apple weist nach einem Bericht der "New York Times" Sicherheitslücken auf. …mehr

  • Trekstor i.Beat sweez

    Der Trekstor iBeat sweez hat das Format eines USB-Sticks und ist daher besonders handlich. Wir haben ihn im Hinblick auf Ausstattung und Audioqualität getestet …mehr

    Von Christiane Stagge
Zurück zum Archiv