Zurück zum Archiv

Meldungen vom 13.04.2007

  • LG KE770: Neues Shine-Handy im Barrenformat

    Mit dem LG Shine (KE970) konnte der koreanische Hersteller weltweit Erfolge feiern, dabei überzeugte das Handy im Metallmantel vor allem durch sein elegantes Äußeres. Mit dem KE770 erhält die Familie jetzt Nachwuchs, ob der Barren allerdings auch nach Deutschland kommen wird, ist vorerst unklar. …mehr

  • Der Outsourcer gehört an die Leine

    Leistung verfehlt, Kostenkorsett gesprengt: Meistens haben die Probleme in Auslagerungsprojekte ihre Ursache im mangelhaftem Sourcing-Management.  …mehr

  • CW-Podcast: Neue Produktmeldungen (KW15)

    Mozilla will noch in diesem Monat "Thunderbird 2.0" freigeben. Mehr zu den neuen Features des Mail-Clients hören Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Wirtschaftmeldungen (KW15)

    Nach geringeren Umsätzen im ersten Quartal 2007 will AMD die operativen Kosten senken. Dies beinhaltet auch Einschnitte am Standort Dresden. Mehr dazu hören Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • Große Allianz für das Handy-TV

    T-Mobile, Vodafone und o2 machen gemeinsame Sache, um das vermeintlich lukrative Geschäft in Gang zu bringen. Und wenn es nicht klappt: Geteiltes Leid ist halbes Leid. …mehr

  • SF71: Letztes Modell von BenQ-Siemens ?

    Das SF71 wird möglicherweise das letzte Handy unter dem Markennamen BenQ-Siemens sein. Der Folder, der durch einen interessenten Slide-Mechanismus auf der Vorderseite die Blicke auf sich zieht, kommt jedoch ein Jahr zu spät. Hierzulande werden Modelle des Herstellers bald der Vergangenheit angehören. …mehr

  • Apothekenpreise für Telefonate im Krankenhaus

    Seit jeher müssen Patienten und Besucher in vielen Kliniken auf ihr Handy verzichten und teure Festnetzanschlüsse nutzen. Doch allmählich bröckelt die Front der Abkassierer. …mehr

  • eTel-Übernahme durch Telekom Austria genehmigt

    Die österreichische Wettbewerbsbehörde hat der Übernahme von eTel durch den Marktführer Telekom Austria unter Auflagen zugestimmt. Die Konkurrenz ist entsetzt und sieht den Wettbewerb in der Alpenregion gefährdet. …mehr

  • Die AreaMobile Games-Download Top Ten: März 2007

    Die AreaMobile Games-Download März-Top Ten lässt sich dieses Mal folgendermaßen zusammenfassen: ein Neueinsteiger aus dem Hause I-play verdrängt einen EA-Titel aus dem Classement, viel Bewegung auf den Plätzen und - wie sollte es auch anders sein: viel EA... …mehr

  • Vorsicht beim Autokauf im Internet

    Überweisungen auf vermeintliche Treuhand-Konten können sich als teure Fehlinvestition entpuppen. …mehr

  • Samsung in Q1: Mehr Umsatz, weniger Gewinn

    Der koreanische Elektronik-Hersteller Samsung konnte im abgelaufenen ersten Quartal 2007 einen leichten Anstieg beim Umsatz verzeichnen, hingegen sank der operative Gewinn um 27 Prozent. Zugpferd war erneut der Mobilfunk-Bereich, zwischen Januar und März erzielte Samsung einen Rekordabsatz von 34,8 Millionen Einheiten. …mehr

  • Die zehn schönsten IT-Irrtümer

    Erstens kommt es anders, und zweitens, als man denkt: Die besten Fehlprognosen der IT- und Elektronikbranche im Überblick. …mehr

  • Content-Management: Worksite MP 5.0 von Interwoven ist freundlich zu Office

    Der US-amerikanische Hersteller von Content-Management-Software hat mit Version 5.0 von Worksite die Anbindung von Lotus Notes, Outlook sowie Excel und Word verbessert. …mehr

  • Sturm-Trojaner: Erneuter Malware-Ausbruch bricht Rekorde

    Eine neue Variante des als "Sturm-Wurm" berüchtigten Schädlings, die sich derzeit millionenfach via Spam verbreitet, gibt sich paradoxerweise als Patch gegen eine Wurm-Attacke aus. …mehr

  • Mit Verspätung: Sun und Fujitsu stellen gemeinsam entwickelte Sparc-Systeme vor

    Am Dienstag soll es endlich soweit sein: Sun und Fujitsu zeigen in New York die neuen Sparc-Server, die aus der Gemeinschaftsentwicklung "Advanced Product Line" (APL) stammen. …mehr

  • Citigroup plant radikalen IT-Umbau

    Der Finanzdienstleister will in den kommenden drei Jahren 3,5 Milliarden Dollar an IT-Kosten sparen. …mehr

  • Der Herr der Ampeln: Living Mobiles `Donald Ducks Traffic Chaos´

    Handyspielentwickler Living Mobile veröffentlicht mit ihrem neuesten Spiel Donald Ducks Traffic Chaos das nunmehr dritte Spiel mit dem cholerischen Enterich als Protagonist, der sich diesmal in 15 Leveln und zwei Spielmodi als Verkehrspolizist versucht. …mehr

  • Zuversichtliche IT-Dienstleister treiben den Ifo-Index auf Rekordwert

    Die Geschäfte der IT-Service-Provider laufen sehr gut. Ein Ende des Booms ist nicht absehbar. Die Anbieter suchen Mitarbeiter. …mehr

  • Test: Die besten Business-Notebooks

    Notebook ist nicht gleich Notebook: Wer seinen Mobilrechner im Beruf nutzt, sollte auf andere Kriterien achten als ein Privatanwender. Der PC-Welt-Test klärt, was ein gutes Business-Notebook ausmacht. …mehr

  • SAP-Aktie steigt - wieder vage Gerüchte

    Diesmal soll angeblich erneut Microsoft an der Übernahme der Walldorfer interessiert sein. Zudem begrüßen Analysten, dass SAP noch keine Gewinnwarnung abgegeben hat. …mehr

  • Tibco präsentiert Vorgehensmodell für BPM-Projekte

    Der US-amerikanische Softwarehersteller hat einen Leitfaden für die Plaung und Einführung von Business Process Management (BPM) veröffentlicht. …mehr

  • Sidekick ID: Schreibmaschine in Reinkultur

    Der US-Anbieter Danger bringt Ende April den Sidekick ID in den Handel. Der Einsteiger ist eine klare Texting-Mashine, wer also auch Fotos machen und Musik hören möchte, sollte entweder die Finger von dem Handy lassen oder künftig mit drei Geräten aus dem Haus gehen. Bislang ist der SK ID nur für den US-Markt angekündigt. …mehr

  • USA: IT-Stundenlöhne ziehen weiter an

    Die durchschnittliche Vergütung in der US-High-Tech-Branche steigt auf den höchsten Stand seit 2001, berichten Experten. …mehr

  • Samsung kombiniert Blu-Ray mit HD DVD

    Der koreanische Blu-Ray-Unterstützer streckt seine Fühler in das konkurrierende Lager aus. …mehr

  • Mobile Navigationssysteme im Warentest

    Die Stiftung Warentest hat 15 mobile Navigationsgeräte für Autos getestet. 12 wurden zwar mit der Note "gut" bewertet. Aber es gab auch signifikante Mängel. …mehr

  • In-Fusios Roadmap Q2 ? Q4 2007: Guten Tag, ein Dutzend Spiele bitte!

    Lange Zeit war es still um die französischen Handyspieleentwickler von In-Fusio geworden. Dafür melden sie sich mit einem zwölf Spiele umfassenden Portfolio für das kommende halbe Jahr zurück. Darunter findet man solch Highlights wie das neue Tour de France oder Baphomets Fluch, der Handyadaption des bekannten PC-Abenteuerklassikers. …mehr

  • Legale Musik-Downloads etablieren sich

    Zwei Sängerinnen sowie Herbert Grönemeyer liegen in der Gunst der Online-Käufer von Musikstücken vorn. …mehr

  • NEC LCD: Sichtbarkeit auch unter schlechten Lichtverhältnissen

    Selbst in greller Sonne sollen Nutzer vom neuen LCD-Display der japanischen Firma NEC noch klar und deutlich ablesen können. Um dieses Kunststück zu gewährleisten wurde ein neuer Werkstoff eingesetzt, der noch mehr Licht durchlässt und einfallende Strahlung trotzdem effektiv reflektiert. …mehr

  • Apple verschiebt Leopard auf Oktober

    Grund für die Verzögerung sind Ressourcenprobleme - schließlich muss zuerst Apples Aushängeschild iPhone fertig werden. …mehr

  • Verhandlungen zwischen Telekom und Verdi stocken

    Ohne Ergebnis endeten die Gespräche über eine Auslagerung von 50.000 Mitarbeitern des Carriers in eine neue Servicegesellschaft. Kommende Woche gehen die Verhandlungen weiter. …mehr

  • debitel startet Aktion für Prepaid-Kunden

    Prepaid-Nutzer, die ihr Guthabenkonto über debitel und luupay aufladen, erhalten bei Bezahlung via Bankeinzug oder Kreditkarte bei den ersten vier Transaktionen eine Gutschrift in Höhe von jeweils 2,50 Euro. Zuvor ist jedoch eine Anmeldung beim Betreiber nötig. Aufgeladen werden können die SIM-Karten aller Netzbetreiber und Anbieter. …mehr

  • Vodafone und Ericsson schließen Service-Vertrag

    Vodafone und Ericsson haben einen umfangreichen Managed-Services-Vertrag für mehrere Landesgesellschaften des Netzbetreibers geschlossen. Die Vereinbarung umfasst die Beschaffung, Lagerung, Reparatur sowie den Austausch von Ersatzteilen. …mehr

  • Praxistest: Backup- und Disaster-Recovery-Lösung für Notebooks

    Mobile externe Festplatten mit USB-Anschluss sind das ideale Werkzeug für Backups und Disaster Recovery von Notebooks. In Verbindung mit einer intelligenten Software lassen sich Datenkatastrophen im Business-Alltag vermeiden. Unsere Kollegen vom Tecchannel haben die ABSplus-Lösung von CMS auf den Prüfstand gestellt. …mehr

  • Blühende Geschäfte mit Wimax-Ausrüstung

    Im vergangenen Jahr haben viele Service-Provider erste Wimax-Versuche unternommen und dabei ordentlich in stationäres und mobiles Equipment investiert. Spezialisten wie Airspan, Alvarion, Aperto, Belair und Tropos profitieren davon ebenso wie die großen Namen Cisco, Nortel, Motorola und Siemens. …mehr

  • Professionelles IT-Sourcing

    Immer mehr Unternehmen organisieren Aufgaben wie IT-Einkauf, Anbieterauswahl oder Vertragsverhandlungen professionell und richten dazu Sourcing-Bereiche ein. Je größer die Companies, desto häufiger finden sich Abteilungen für das Vendor-Management. Doch die kleineren Betriebe ziehen nach. …mehr

  • Druckermarkt vor Sättigung

    Bis zum Jahr 2009 wird die Nachfrage nach Druckern und Multifunktionsgeräten weiter ansteigen, danach geht sie laut IDC erstmals zurück. Hintergrund sind der Preisverfall und die Rationalisierungsanstrengungen der Unternehmen im Bereich Output-Management, die zu einer besseren Auslastung der vorhandenen Geräte führen. …mehr

  • IBM dominiert bei RZ-Outsourcing

    Unter den RZ-Outsourcern sind IBM, EDS, HP und CSC laut Gartner vorn. Bewertungskriterien waren etwa die Qualität der Prozesse, Systeme und Methoden, die verfügbaren Ressourcen und die regionale Abdeckung, der Service und das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie nicht zuletzt das Urteil der Kunden. …mehr

Zurück zum Archiv