Zurück zum Archiv

Meldungen vom 05.01.2007

  • Kauft Novell Xensource und/oder Altiris?

    Einem Branchengeflüster zufolge bereitet das Unternehmen eine Expansion in den Virtualisierungsmarkt vor. …mehr

  • Sicherheits-Update für Blogsoftware WordPress

    Für die populäre Open-Source-Blogsoftware WordPress gibt es ein wichtiges Sicherheits-Update auf die Version 2.0.6. …mehr

  • Angriffs-Tools für Bluetooth-Geräte

    Deutsche Programmierer haben zwei Tools vorgestellt, mit denen sich Bluetooth-basierende Geräte inklusive PCs attackieren lassen. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Wirtschaftsmeldungen (KW 1)

    Motorola hat seine Umsatz- und Gewinnprognose für das vierte Quartal 2006 verfehlt. Die Ursache dafür sowie die genauen Zahlen, hören Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • Experten: Sicherheitslücke im Adobe Reader schlimmer als gedacht

    Die Sicherheitslücke im weit verbreiteten Programm Adobe Reader für PDF-Dateien ist Experten zufolge schwerwiegender als zunächst gedacht. …mehr

  • Die Skeptiker der GPL-Reform mehren sich

    Der Open-Source-Datenbank-Hersteller MySQL ändert die Lizenz, um nicht auf die General Public License 3 (GPL 3) wechseln zu müssen. …mehr

  • Marc Fleury – Elternzeit oder weg für immer?

    Offiziell ist der frühere JBoss-Chef und jetzt Red-Hat-Mitarbeiter Marc Fleury nur für einige Monate in Elternzeit. Angesichts verschiedener Äußerungen darf man aber bezweifeln, dass er an seinen bisherigen Arbeitsplatz zurückkehrt. …mehr

  • SanDisk bietet reine Flash-"Festplatte" für Notebooks

    Der Flash-Spezialist SanDisk hat ein Solid-State-Laufwerk mit 32 GB für Notebooks angekündigt, das herkömmliche Festplatten ersetzen soll. …mehr

  • E-Mail-Bewerbung: Fasse Dich kürzer!

    Zu viele Informationen in einer elektronischen Bewerbung sind schlecht. Dabei dürfen jedoch die wichtigsten Formalien nicht außer Acht gelassen werden. …mehr

  • Die Pläne von Intel und AMD für 2007 (Teil 2)

    Bis zum Summer 2006 lag Chip-Hersteller AMD rund drei Jahre lang in der Gunst der PC-Lieferanten und -Nutzer vor dem Rivalen Intel. Dann gelang dem Marktführer mit der Einführung der "Core"- Mikroprozessor-Architektur der große Wurf. Wie reagiert der Herausforderer AMD im neuen Jahr? …mehr

  • BenQ-Mobile-Beschäftigte können wieder Hoffnung schöpfen

    NRW und Bayern stellen Staatsbürgschaften in Aussicht und bieten Gespräche an. Zudem soll eine weitere Investorengruppe aufgetaucht sein, und Inservio geht angeblich an einen französischen Käufer. …mehr

  • Brasilianisches Gericht will YouTube abschalten lassen

    Ein brasilianisches Gericht hat entschieden, die inzwischen zu Google gehörende Video-Sharing-Site YouTube müsse so lange abgeschaltet werden, bis ein umstrittenes Sexvideo dort nicht mehr zu sehen ist. …mehr

  • Der USB-Anschluss wird Micro

    Das USB Implementers Forum hat einen Micro-USB-Standard spezifiziert. Der neue Standard soll dem Trend zur Miniaturisierung bei mobilen Geräten und dem Wunsch nach einer einheitlichen Verbindung über USB Rechnung tragen.  …mehr

  • Der USB-Anschluss wird Micro

    Das USB Implementers Forum hat einen Micro-USB-Standard spezifiziert. Der neue Standard soll dem Trend zur Miniaturisierung bei mobilen Geräten und dem Wunsch nach einer einheitlichen Verbindung über USB Rechnung tragen.  …mehr

  • Der USB-Anschluss wird Micro

    Das USB Implementers Forum hat einen Micro-USB-Standard spezifiziert. Der neue Standard soll dem Trend zur Miniaturisierung bei mobilen Geräten und dem Wunsch nach einer einheitlichen Verbindung über USB Rechnung tragen.  …mehr

  • Kleinanzeigen auf dem Handy mit Citypinboard

    Seit Anfang Januar 2007 gibt es Citypinboard als erstes Kleinanzeigenportal auch mobil fürs Handy. Auf einer an kleine Handydisplays angepassten Seite kann der Nutzer bequem Kleinanzeigen durchstöbern bzw. aufgeben. …mehr

  • Kleinanzeigen auf dem Handy mit Citypinboard

    Seit Anfang Januar 2007 gibt es Citypinboard als erstes Kleinanzeigenportal auch mobil fürs Handy. Auf einer an kleine Handydisplays angepassten Seite kann der Nutzer bequem Kleinanzeigen durchstöbern bzw. aufgeben. …mehr

  • Indische Firma übernimmt US-Outsourcer BPM

    Mit dem Kauf baut Firstsource den Healthcare-Servicesektor weiter aus. …mehr

  • Anwender suchen nach gebrauchten SAP-Lizenzen

    2nd Hand SAP

    Lizenzhändler Susen Software berichtet von einem wachsenden Interesse der Unternehmen an gebrauchter SAP-Software. …mehr

  • Knopf im Ohr: Das M10 BT-Headset von Argard

    Zubehör wird für Mobilfunk-Nutzer zunehmend wichtiger. Besonders interessant sind Bluetooth-Headsets, da sie das Telefonieren unterwegs vereinfachen. Mit dem M10 hat Argard einen Kopfhörer vorgestellt, der vom Design einem Actionfilm entsprungen zu sein scheint - und auch technisch kann es durchaus überzeugen. …mehr

  • Knopf im Ohr: Das M10 BT-Headset von Argard

    Zubehör wird für Mobilfunk-Nutzer zunehmend wichtiger. Besonders interessant sind Bluetooth-Headsets, da sie das Telefonieren unterwegs vereinfachen. Mit dem M10 hat Argard einen Kopfhörer vorgestellt, der vom Design einem Actionfilm entsprungen zu sein scheint - und auch technisch kann es durchaus überzeugen. …mehr

  • Knopf im Ohr: Das M10 BT-Headset von Argard

    Zubehör wird für Mobilfunk-Nutzer zunehmend wichtiger. Besonders interessant sind Bluetooth-Headsets, da sie das Telefonieren unterwegs vereinfachen. Mit dem M10 hat Argard einen Kopfhörer vorgestellt, der vom Design einem Actionfilm entsprungen zu sein scheint - und auch technisch kann es durchaus überzeugen. …mehr

  • US-Bürger haben ihre Liebe zu Smartphones entdeckt

    Im Jahr 2006 ist der Verkauf von Smartphones in den USA sprunghaft angestiegen. Größere Auswahl, niedrigere Preise und eine verstärkte Nachfrage führten laut den Marktforschern von The NPD Group zu einem Anstieg der Verkaufszahlen um 230 Prozent. …mehr

  • US-Bürger haben ihre Liebe zu Smartphones entdeckt

    Im Jahr 2006 ist der Verkauf von Smartphones in den USA sprunghaft angestiegen. Größere Auswahl, niedrigere Preise und eine verstärkte Nachfrage führten laut den Marktforschern von The NPD Group zu einem Anstieg der Verkaufszahlen um 230 Prozent. …mehr

  • US-Bürger haben ihre Liebe zu Smartphones entdeckt

    Im Jahr 2006 ist der Verkauf von Smartphones in den USA sprunghaft angestiegen. Größere Auswahl, niedrigere Preise und eine verstärkte Nachfrage führten laut den Marktforschern von The NPD Group zu einem Anstieg der Verkaufszahlen um 230 Prozent. …mehr

  • CES: Seagate steigt in den Markt für portable Festplatten ein

    Mit seiner "FreeAgent"-Familie steigt Seagate in den Markt für tragbare Festplatten ein. Die Geräte mit bis zu 750 Gigabyte Kapazität präsentiert der Hersteller auf der Consumer Electronics Show (CES) nächste Woche in Las Vegas. …mehr

  • Kritischer Fehler in OpenOffice gepatcht

    Die Schwachstelle erlaubt Hackern, mittels manipulierter Bilddateien im Windows-Metafile- oder Enhanced-Metafile-Format (WMF, EMF) beliebigen Code auf dem Opferrechner auszuführen. …mehr

  • CRM-Anbieter Rightnow warnt vor schwachen Zahlen

    Software as a Service (SaaS) entwickelt sich immer mehr vom Hype zum Mainstream: Einer der führenden Anbieter von Mietsoftware konnte die Erwartungen nicht erfüllen. …mehr

  • EDS gewinnt weiteren Großauftrag der britischen Regierung

    Auch Phase zwei des Infrastruktur-Deals geht an das Atlas-Konsortium. …mehr

  • CES: Erste Terabyte-Festplatten in Sicht

    Im Vorfeld der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas haben sowohl Seagate als auch Hitachi erste Festplatten mit 1 Terabyte Kapazität angekündigt. …mehr

  • Neue Features für Googles Search Appliance

    Googles Search Appliance (GSA) für Unternehmen bekommt Ende des Monats per Softwareupdate neue Features spendiert. …mehr

  • Motorolas Handy-Geschäft verfehlt die Erwartungen

    Das umsatzträchtigste Quartal des Jahres ist vorüber, doch Motorola zeigt sich wenig erfreut. Der US-Hersteller konnte seine Erwartungen nicht erfüllen. Schuld ist vor allem das Handy-Geschäft, welches aufgrund einer geringen Produktvielfalt weit unter den Vorgaben der Konzernführung blieb. …mehr

  • Thinprint bringt Blackberry das Faxen bei

    Mit einem neuen Dienst des Berliner Anbieters können Blackberry-Nutzer direkt aus dem Menü heraus Dokumente auf einem beliebigen Faxgerät ausdrucken. …mehr

  • Microsoft: Mit acht Security-Updates ins neue Jahr

    Die für den 9. Januar angekündigten Sicherheits-Bulletins sollen teilweise kritische Fehler in Windows, Office und Visual Studio beheben. …mehr

  • Neues Urteil stärkt privates Surfen im Job

    Wer nur kurz und unverfänglich surft, kann laut einem neuen Urteil nicht automatisch auf die Straße gesetzt werden. …mehr

  • Google beteiligt sich an chinesischer Internetfirma Xunlei

    Der amerikanische Suchmaschinenbetreiber Google hat seine Präsenz in China ausgebaut. …mehr

  • Handy-Sparte verhagelt Motorola das Geschäft

    Eben noch RAZR-König, jetzt ungünstiger Produktmix: Der amerikanische Telekomausrüster Motorola hat im vierten Quartal seine eigene Prognose verfehlt. …mehr

  • Deutscher Inkasso-Dienst investiert in RZ-Sicherheit

    Fujitsu Siemens Computers baut dem Serviceunternehmen ein Backup-Rechenzentrum. …mehr

  • Codename Nokia E65: erste Bilder zum neuen Business-Slider

    SIP-Telefonate und schmale Formfaktoren: Nokias E-Series soll Geschäftsnutzer begeistern. Das noch nicht offiziell vorgestellte E65 geisterte schon einige Monate namentlich durchs Netz, jetzt bekommt der öffentlichkeitsscheue Slider endlich ein Gesicht. Internet-Quellen haben erste Fotos des S60-basierten Business-Handys veröffentlicht. …mehr

  • Codename Nokia E65: erste Bilder zum neuen Business-Slider

    SIP-Telefonate und schmale Formfaktoren: Nokias E-Series soll Geschäftsnutzer begeistern. Das noch nicht offiziell vorgestellte E65 geisterte schon einige Monate namentlich durchs Netz, jetzt bekommt der öffentlichkeitsscheue Slider endlich ein Gesicht. Internet-Quellen haben erste Fotos des S60-basierten Business-Handys veröffentlicht. …mehr

  • Codename Nokia E65: erste Bilder zum neuen Business-Slider

    SIP-Telefonate und schmale Formfaktoren: Nokias E-Series soll Geschäftsnutzer begeistern. Das noch nicht offiziell vorgestellte E65 geisterte schon einige Monate namentlich durchs Netz, jetzt bekommt der öffentlichkeitsscheue Slider endlich ein Gesicht. Internet-Quellen haben erste Fotos des S60-basierten Business-Handys veröffentlicht. …mehr

  • Telefónica erhöht Investitionen

    Der spanische Telekomkonzern Telefónica hat seine Investitionen im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich erhöht. …mehr

  • Anycom-Aktien werden zu je acht Euro platziert

    Aktien des am 9. Januar an die Börse strebenden Elektronikunternehmens Anycom werden zu je acht Euro und damit in etwa in der Mitte der Bookbuilding-Spanne platziert. …mehr

  • US-Investoren an BenQ Mobile interessiert?

    Es nimmt kein Ende. Nachdem am 1. Januar 2007 das Insolvenzverfahren gegen BenQ Mobile eröffnet wurde, meldet sich nun ein Kaufinteressent, der sich vom Insolvenzverwalter übergangen fühlt. Angeblich habe die Investoren-Gruppe bereits ein konkretes Angebot vorgelegt, Streitigkeiten gäbe es jedoch beim Kaufpreis. …mehr

  • US-Investoren an BenQ Mobile interessiert?

    Es nimmt kein Ende. Nachdem am 1. Januar 2007 das Insolvenzverfahren gegen BenQ Mobile eröffnet wurde, meldet sich nun ein Kaufinteressent, der sich vom Insolvenzverwalter übergangen fühlt. Angeblich habe die Investoren-Gruppe bereits ein konkretes Angebot vorgelegt, Streitigkeiten gäbe es jedoch beim Kaufpreis. …mehr

  • Google: Der fleißige Spider

    Google ist schon längst nicht mehr nur Suchmaschine. Gerade in letzter Zeit dringt das kalifornische Internet-Unternehmen immer weiter in die Bereiche Office, Media und Mobile vor. …mehr

  • US agency ranks regions on emergency communications

    Premium-Inhalt. A U.S. Department of Homeland Security (DHS) scorecard of emergency communications in 75 U.S. metropolitan areas found only six areas that received the highest ratings for interoperability. Six others scored at the lowest level.

  • IT modernization at US agency remains a challenge

    Premium-Inhalt. The U.S. Citizenship and Immigration Services (USCIS) agency is having trouble completing an IT modernization initiative because of repeated changes in focus and direction, according to a report by the Office of the Inspector General (OIG) at the Department of Homeland Security (DHS) ().

  • Gettys, set, go, for One Laptop Per Child

    Premium-Inhalt. Jim Gettys has been a software pioneer on open source systems for over 20 years. From his role as a primary developer of the X Window System at MIT in 1984 (which forms the basis of Linux and Unix graphical interfaces), through to editing the World Wide Web Consortium's (W3C) HTTP/1.1 protocol and founding the handhelds.org project (from which all Linux handheld and mobile phone development stems from), the only thing Gettys hasn't tried his hand at is solving world hunger. But he decided to start with the developing world's education crisis first, and now finds himself as Vice President of Software for the One Laptop per Child project.

  • Australia heads in the HSPA mobile broadband direction

    Premium-Inhalt. Mobile technology is moving steadily towards richer applications that require higher speeds, and according to several cellular vendors, service providers and industry analysts, the only way to its future is through a combination of HSUPA (High Speed Uplink Packet Access) and HSDPA (High Speed Download Packet Access), together known as HSPA (High Speed Packet Access).

  • Florida congressman sworn in despite e-vote controversy

    Premium-Inhalt. The swearing-in of Republican Vern Buchanan as U.S. representative in Florida's 13th District doesn't ensure that he will serve a full two-year term, new House Speaker Nancy Pelosi said this week.

  • Adobe calls for upgrades to mitigate vulnerability

    Premium-Inhalt. Adobe Systems Inc. is urging users to update to the latest versions of Adobe Reader and Acrobat to avoid being affected by a recently discovered cross-site scripting flaw in its software that allows attackers to run malicious JavaScript on a user's PC.

  • Census Bureau still counting on handhelds for '10 tally

    Premium-Inhalt. The U.S. Census Bureau's planned US$600 million rollout of handheld computers is scheduled to start in May, when the agency expects to deploy 1,400 devices for use in updating addresses in preparation for the 2010 census.

  • Wireless hot spot protection

    Premium-Inhalt. Wi-Fi hot spots in airports, restaurants, cafes and even downtown locations have turned Internet access into an always-on, ubiquitous experience. Unfortunately, that also means always-on, ubiquitous security risks.

Zurück zum Archiv