Zurück zum Archiv

Meldungen vom 02.01.2007

  • Intrinsyc Soleus 1.0: Alternative zu Windows Mobile 5.0

    Smartphones auf Windows CE-Basis sind zwar leistungsfähig, die Oberfläche aber trotz kosmetischem Feintuning optisch wenig attraktiv. Intrinsycs Betriebsplattform Soleus auf Windows CE 5.0-Basis soll die Power eines Windows-Systems auch einfacheren Feature-Phones erschließen. …mehr

  • Intrinsyc Soleus 1.0: Alternative zu Windows Mobile 5.0

    Smartphones auf Windows CE-Basis sind zwar leistungsfähig, die Oberfläche aber trotz kosmetischem Feintuning optisch wenig attraktiv. Intrinsycs Betriebsplattform Soleus auf Windows CE 5.0-Basis soll die Power eines Windows-Systems auch einfacheren Feature-Phones erschließen. …mehr

  • Intrinsyc Soleus 1.0: Alternative zu Windows Mobile 5.0

    Smartphones auf Windows CE-Basis sind zwar leistungsfähig, die Oberfläche aber trotz kosmetischem Feintuning optisch wenig attraktiv. Intrinsycs Betriebsplattform Soleus auf Windows CE 5.0-Basis soll die Power eines Windows-Systems auch einfacheren Feature-Phones erschließen. …mehr

  • Neues aus Fernost: Pantech W51PT und LG SB190

    Neues Jahr, neue Handys - und ganz vorne weg natürlich wieder der fernöstliche Markt! Pantech und LG zeigen mit dem W51PT bzw. dem SB190 zwei Geräte in der immer noch aktuellen Trendfarbe Weiß - das eine lässt sich klappen, das andere sliden. …mehr

  • Neues aus Fernost: Pantech W51PT und LG SB190

    Neues Jahr, neue Handys - und ganz vorne weg natürlich wieder der fernöstliche Markt! Pantech und LG zeigen mit dem W51PT bzw. dem SB190 zwei Geräte in der immer noch aktuellen Trendfarbe Weiß - das eine lässt sich klappen, das andere sliden. …mehr

  • Sattelfest: Das Bügel-Headset GV435 von Sony Ericsson

    Zubehör für Mobiltelefone wird in Zeiten ständiger Erreichbarkeit immer wichtiger. Mit dem Bügel-Headset HBH-GV435 bringt Sony Ericsson ein Bluetooth-Modell, das mit seinem starken Akku und dem Design besonders für Geschäftskunden interessant sein dürfte. …mehr

  • Sattelfest: Das Bügel-Headset GV435 von Sony Ericsson

    Zubehör für Mobiltelefone wird in Zeiten ständiger Erreichbarkeit immer wichtiger. Mit dem Bügel-Headset HBH-GV435 bringt Sony Ericsson ein Bluetooth-Modell, das mit seinem starken Akku und dem Design besonders für Geschäftskunden interessant sein dürfte. …mehr

  • Hintergrund: Handys aus deutschen Landen

    Siemens/BenQ Mobile, Bosch, AEG und Hagenuk - die Mobiltelefone heimischer Hersteller waren einfach zu schlecht für den Weltmarkt. …mehr

  • Praxistest: Push-Mail per SMS-Server

    Mit einer kostengünstigen Push-Technologie auf SMS-Basis macht das deutsche Startup Cougar Bay Blackberry und Co Konkurrenz. …mehr

  • Linux-Stadt München kauft 2000 gebrauchte Windows-Lizenzen

    Der Münchner Softwarehändler Usedsoft hat eine Ausschreibung der Stadt München über gebrauchte Windows-2000-Lizenzen für sich entschieden. …mehr

  • SGI-Systeme sollen Energiekosten senken

    Der Server-Hersteller führt bei den Altix-Systemen die "Verbrauchs-sensitive" Architektur ein. …mehr

  • Neuer CIO bei Osram

    Robert Wittgen trägt seit Anfang des Jahres als CIO die weltweite Verantwortung für die Informationstechnologie im Osram-Konzern. …mehr

  • Drillisch startet neue Tarifmodelle Fair S, M, L

    Drillisch hat zum Jahreswechsel drei neue Tarif-Modelle vorgestellt. Mit Fair S, M und L telefoniert man zwischen 20 und 30 Cent je Minute, die Preise richten sich nach der Höhe des monatlichen Mindestumsatzes. Auf eine Grundgebühr wurde zwar verzichtet, dafür wird im Minutentakt abgerechnet. …mehr

  • Drillisch startet neue Tarifmodelle Fair S, M, L

    Drillisch hat zum Jahreswechsel drei neue Tarif-Modelle vorgestellt. Mit Fair S, M und L telefoniert man zwischen 20 und 30 Cent je Minute, die Preise richten sich nach der Höhe des monatlichen Mindestumsatzes. Auf eine Grundgebühr wurde zwar verzichtet, dafür wird im Minutentakt abgerechnet. …mehr

  • Nachmachen empfohlen: Handydesign von Rune Larsen

    Auf der Internetseite des Product Design Forums hat Rune Larsen, Mitglied und Hobbydesigner, inzwischen zwei wirklich interessante Ideen veröffentlicht: EasyAsPi und Eclipse, zwei Handys, mit denen man außer telefonieren wirklich nichts anstellen kann. Aber dafür sehen beide verdammt gut aus! …mehr

  • Nachmachen empfohlen: Handydesign von Rune Larsen

    Auf der Internetseite des Product Design Forums hat Rune Larsen, Mitglied und Hobbydesigner, inzwischen zwei wirklich interessante Ideen veröffentlicht: EasyAsPi und Eclipse, zwei Handys, mit denen man außer telefonieren wirklich nichts anstellen kann. Aber dafür sehen beide verdammt gut aus! …mehr

  • Nachmachen empfohlen: Handydesign von Rune Larsen

    Auf der Internetseite des Product Design Forums hat Rune Larsen, Mitglied und Hobbydesigner, inzwischen zwei wirklich interessante Ideen veröffentlicht: EasyAsPi und Eclipse, zwei Handys, mit denen man außer telefonieren wirklich nichts anstellen kann. Aber dafür sehen beide verdammt gut aus! …mehr

  • Nachmachen empfohlen: Handydesign von Rune Larsen

    Auf der Internetseite des Product Design Forums hat Rune Larsen, Mitglied und Hobbydesigner, inzwischen zwei wirklich interessante Ideen veröffentlicht: EasyAsPi und Eclipse, zwei Handys, mit denen man außer telefonieren wirklich nichts anstellen kann. Aber dafür sehen beide verdammt gut aus! …mehr

  • Generationswechsel bei Nemetschek

    Firmenchef Gerhard Weiß ist zum Jahreswechsel planmäßig aus seinem Amt ausgeschieden und in den Ruhestand gegangen. …mehr

  • Deutsche Messe AG leidet unter der CeBIT-Krise

    Es kommt knüppeldick für die Messemacher in Hannover. …mehr

  • Nemetschek erwirbt Graphisoft-Mehrheit

    Der Münchner Softwarehersteller steigt mit der Übernahme zum weltgrößten Anbieter von Software für Architektur und das Baugewerbe auf. …mehr

  • Testphase: Galileo greift GPS an

    Im Frühjahr können Unternehmen in Bayern das europäische Navigationssystem Galileo testen. …mehr

  • Sind Sie ein gefragter Typ?

    Wegen des Feiertags am Montag stellen wir Ihnen unsere neue "Frage der Woche" diesmal mit Verspätung. …mehr

  • MwSt-Erhöhung: E-Plus senkt seine Nettopreise

    Die Kunden von E-Plus können gelassen ins neue Jahr starten: der Netzbetreiber hat sein Versprechen wahr gemacht und die Nettopreise pünktlich zum Neujahrsstart gesenkt. Damit übernimmt der Anbieter die Kosten der ebenfalls in Kraft getretenen MwSt-Erhöhung. Doch diesem Beispiel folgen nicht alle Anbieter. …mehr

  • BenQ Mobile ist jetzt auch offiziell pleite

    Gut drei Monate nach dem Zusammenbruch der ehemaligen Siemens-Tochter geht die Insolvenz ihren gewohnten Gang. …mehr

  • SMS-Versand lässt Vodafones Kassen klingeln

    Der Versand von SMS ist für Netzbetreiber ein wichtiges Standbein beim Jahresumsatz. Vor allem während der Feiertage erfreut sich der Nachrichten-Service großer Beliebtheit und ließ auch in diesem Jahr wieder ordentlich die Kassen klingeln. …mehr

  • SMS-Versand lässt Vodafones Kassen klingeln

    Der Versand von SMS ist für Netzbetreiber ein wichtiges Standbein beim Jahresumsatz. Vor allem während der Feiertage erfreut sich der Nachrichten-Service großer Beliebtheit und ließ auch in diesem Jahr wieder ordentlich die Kassen klingeln. …mehr

  • SMS-Versand lässt Vodafones Kassen klingeln

    Der Versand von SMS ist für Netzbetreiber ein wichtiges Standbein beim Jahresumsatz. Vor allem während der Feiertage erfreut sich der Nachrichten-Service großer Beliebtheit und ließ auch in diesem Jahr wieder ordentlich die Kassen klingeln. …mehr

  • Oracles Linux-Initiative lässt Anwender kalt

    Die Kampfansage an Red Hat zeigt wenig Wirkung. Gerade 9000-mal wurde Oracles "Unbreakable Linux" in den ersten 30 Tagen herunter geladen. …mehr

  • US-Regulierer billigt BellSouth-Übernahme durch AT & T

    Der amerikanische TK-Riese AT&T kann seinen Vorsprung im Heimatmarkt deutlich ausbauen. …mehr

  • Software AG kündigt Zukäufe an

    Für die regionale Expansion und neue Technologien möchte das Darmstädter Unternehmen Geld springen lassen. …mehr

  • Microsoft und Ford planen vernetztes Auto

    Die Unternehmen wollen eine IT-Plattform für Fahrzeuge auf den Markt bringen. …mehr

  • BenQ Mobile muss das Insolvenzverfahren eröffnen

    Bis dato hat sich noch kein Investor gefunden, der die Reste der ehemaligen Handysparte von Siemens haben will. …mehr

  • The new hotness: Personal tech in 2007

    Premium-Inhalt. As Moore's Law, or something like it, continues to drive down the cost and size of electronics, increasingly sophisticated technology will find its way this year into consumer electronics products of all kinds. If you're a gadget freak, fasten your seat belt and hang on. It's going to be one hell of a year.

  • Enterprise Insight: Gadget envy? Just give in

    Premium-Inhalt. Sometimes, around this time of year, it's good to set practicalities aside and remind yourself how fun technology can be. That's why we got into IT to begin with, right? Not because of budgets, audits, and Gantt charts.

  • Open Enterprise:The free multimedia opportunity

    Premium-Inhalt. As 64-bit processing becomes mainstream, the next major computing platform shift is due to arrive by 2008. If the open source community doesn't step up to the plate and address major impediments to widespread desktop adoption, Linux could be left behind.

  • Microsoft woos bloggers with free computers, Vista

    Premium-Inhalt. Microsoft Corp.'s efforts to woo influential bloggers by sending them free computers loaded with the Vista operating system is generating controversy, with some online writers attacking would-be Vista reviewers for taking what were tantamount to bribes, while recipients defend their editorial independence, arguing that journalism-style rules prohibiting such gifts are outdated.

  • If 2006 was 'momentous' for Apple, what does '07 hold?

    Premium-Inhalt. It's clear that 2006 was a momentous year for Apple. The company's entire Mac lineup was converted to Intel processors, Boot Camp and Parallels Desktop offered every Intel Mac owner the ability to run Windows on their computers and iPod sales continued to surge -- the release of the Zune notwithstanding. Coupled with a successful year on those fronts, Apple tantalized users with a preview of the next version of Mac OS X 10.5, a.k.a. "Leopard," and a set-top box for streaming photos, music and video to your TV. And it continued to keep everyone guessing about the next generation iPods and a possible iPhone.

  • What does 2007 hold for Apple?

    Premium-Inhalt. It's clear that 2006 was a momentous year for Apple. The company's entire Mac lineup was converted to Intel processors, Boot Camp and Parallels Desktop offered every Intel Mac owner the ability to run Windows on their computers and iPod sales continued to surge -- the release of the Zune notwithstanding. Coupled with a successful year on those fronts, Apple tantalized users with a preview of the next version of Mac OS X 10.5, a.k.a. "Leopard," and a set-top box for streaming photos, music and video to your TV. And it continued to keep everyone guessing about the next generation iPods and a possible iPhone.

  • Beyond dual core: 2007 desktop CPU road map

    Premium-Inhalt. What a difference a year makes. One year ago, we were dazed, dazzled, and beguiled by the arrival of dual-core processors. Offerings from Intel Corp. and Advanced Micro Devices Inc. had analysts, journalists, IT professionals and enthusiasts all gushing with praise for a bright new multitasking future.

  • Reality Check: Keeping up with crimeware

    Premium-Inhalt. If you are a cracker who has written an exploit, you have a choice between fame and fortune. In the good old days, crackers chose fame. But now fortune appears to be far more appealing.

  • Clueless manager duped by product demo

    Premium-Inhalt. My IT career began just as the Internet boom was ramping up. Not surprisingly, when my company's management team noticed our competitors moving onto the Web, it decided we needed to be there too. After several meetings, all the various divisions and departments came to an agreement on a simple promotional site. A couple of weeks later, we were online. Everything would have been peachy, except for "Stanley."

  • CIO survey: IT spending projections down for 2007

    Premium-Inhalt. IT spending projections decreased in the last quarter of 2006, with CIOs predicting IT spending increases of 5.8 percent over the next 12 months. That's down from expectations in the previous quarter that spending would rise by 6.5 percent during the next year, according to the quarterly CIO Magazine Tech Poll released Friday.

Zurück zum Archiv