Zurück zum Archiv

Meldungen vom 14.12.2006

  • Das war 2006: Viel Licht, wenig Schatten

    Das IT-Jahr 2006 war gut, wenn man die Boom-Zeiten der Jahrtausendwende nicht miterlebt oder erfolgreich verdrängt hat. Und wenn man nicht bei der Telekom oder Siemens beschäftigt war. …mehr

  • OSDL: Neue Tools für die Analyse von Linux-Systemen

    Verbesserungen an "kdump" und "SystemTap" machen es leichter, Fehler nachzuvollziehen und zu beheben. …mehr

  • CW-Leser testen: Real VNC

    Das kostenlose Fernsteuerwerkzeug eignet sich gut für Softwareschulungen. …mehr

  • Google startet patente Suche

    Mit Hilfe von Google kann man jetzt auch nach US-amerikanischen Patenten suchen. …mehr

  • Strato entwickelt mit Humboldt-Uni Filter gegen Bilder-Spam

    Gemeinsam mit der Berliner Humboldt-Universität will der Internetdienstleister Strato einer zur Zeit grassierenden Form Spam-E-Mails mit einer neuen Technik zu Leibe rücken. …mehr

  • Neuer Polizeifunk ohne Bahn

    Die Bahntochter DB Telematik soll jetzt doch nicht das neue digitale Polizeifunknetz betreiben. …mehr

  • T-Mobile: Preissenkung für Auslandsgespräche

    Nachdem T-Mobile schon im Sommer dieses Jahres die Preise für Auslandsgespräche senkte, hat sich der Netzbetreiber zu einer nochmaligen Herabsetzung der Preise im Tarif T-Mobile Weltweit entschlossen. Die neuen Preise sind ab 1. Januar nächsten Jahres gültig. …mehr

  • Samsung stellt zwei neue Design-Bluetooth-Headsets vor

    Im Zubehör-Sektor versuchen sich neben spezialisierten Produzenten auch die Handyhersteller mit eigenen Geräten. Ganz weit vorne sind natürlich Bluetooth-Headsets. Samsung stellt gleich zwei neue vor: WEP-180 und WEP-410. …mehr

  • Samsung stellt zwei neue Design-Bluetooth-Headsets vor

    Im Zubehör-Sektor versuchen sich neben spezialisierten Produzenten auch die Handyhersteller mit eigenen Geräten. Ganz weit vorne sind natürlich Bluetooth-Headsets. Samsung stellt gleich zwei neue vor: WEP-180 und WEP-410. …mehr

  • Samsung stellt zwei neue Design-Bluetooth-Headsets vor

    Im Zubehör-Sektor versuchen sich neben spezialisierten Produzenten auch die Handyhersteller mit eigenen Geräten. Ganz weit vorne sind natürlich Bluetooth-Headsets. Samsung stellt gleich zwei neue vor: WEP-180 und WEP-410. …mehr

  • Weihnachtsaktion bei blauworld - Billighandy bei Klarmobil

    Bei vielen Netzbetreibern und Discountern hat bereits die Weihnachtszeit begonnen; vor allem die Kunden profitieren von neuen Aktionen. Während blauworld sein Startguthaben von zehn auf 20 Euro erhöht, verkauft Klarmobil in Kooperation mit Plus seine SIM-Karte einschließlich Handy für 9,95 Euro. …mehr

  • Weihnachtsaktion bei blauworld - Billighandy bei Klarmobil

    Bei vielen Netzbetreibern und Discountern hat bereits die Weihnachtszeit begonnen; vor allem die Kunden profitieren von neuen Aktionen. Während blauworld sein Startguthaben von zehn auf 20 Euro erhöht, verkauft Klarmobil in Kooperation mit Plus seine SIM-Karte einschließlich Handy für 9,95 Euro. …mehr

  • Forrester: iTunes wird die Musikindustrie nicht retten - und auch nicht Apple

    In den USA sorgt seit ein paar Tagen die Studie "Few iPod Owners are Big iTunes Buyers" von Forrester-Analyst Josh Bernoff für Schlagzeilen. …mehr

  • Volker Smid wird EMEA-Chef von Novell

    Novell hat seinen bisherigen Area Manager Central Europe, Volker Smid, zum President EMEA befördert. …mehr

  • Neue Einzelheiten zum HTC Vox

    Ein Blogger mit dem Namen Boy Genius hat erste Gerüchte zum neuen HTC-Smartphone, dem Vox, bestätigt. Das 2-Tastaturen-Smartphone soll tatsächlich von HTC gebaut werden. Zum Beweis legt er ein etwas zweifelhaftes Bild und erste technische Informationen vor. …mehr

  • Neue Einzelheiten zum HTC Vox

    Ein Blogger mit dem Namen Boy Genius hat erste Gerüchte zum neuen HTC-Smartphone, dem Vox, bestätigt. Das 2-Tastaturen-Smartphone soll tatsächlich von HTC gebaut werden. Zum Beweis legt er ein etwas zweifelhaftes Bild und erste technische Informationen vor. …mehr

  • Neue Einzelheiten zum HTC Vox

    Ein Blogger mit dem Namen Boy Genius hat erste Gerüchte zum neuen HTC-Smartphone, dem Vox, bestätigt. Das 2-Tastaturen-Smartphone soll tatsächlich von HTC gebaut werden. Zum Beweis legt er ein etwas zweifelhaftes Bild und erste technische Informationen vor. …mehr

  • Präsentationen fernsteuern

    Wer bei Präsentationen nicht ständig hinter dem eigenen Rechner stehen möchte, braucht eine Fernbedienung.  …mehr

  • Buchtipp: Storage Compendium gegen Marketing-Banalitäten

    Auch Speicheranwender sollen sich um eine schlanke IT bemühen und die Industrieangebote auf ihre Tauglichkeit hin überprüfen, rät Hartmut Wiehr seinen Lesern. Das "Storage Compendium" will bei der Auswahl helfen. …mehr

  • Eclipse kündigt Mylar 1.0 an

    Die aufgabenorientierte Benutzeroberfläche soll die Produktivität von Entwicklerteams steigern. …mehr

  • 1&1 überarbeitet seine Prozesse

    Der Internet-Provider hat sich für den Einsatz des Emprise-Werkzeugs "Bonapart" entschieden. …mehr

  • Virtualisierung - ein Dauerbrenner 2006

    Virtualisierungssoftware, insbesondere die freie Software Xen, erfreute sich 2006 größten Interesses. Hintergrund ist der Wunsch der Anwender, vorhandene Ressourcen besser auszulasten und flexibler zu werden. …mehr

  • Weg mit "Carriage Return"

    Wer beispielsweise aus PDF-Dokumenten Texte in andere Windows-Programme wie etwa Word kopiert, findet am Ende jeder Zeile eine Absatzmarke, die er dann von Hand entfernen muss.  …mehr

  • Update: Infor baut ERP COM auf Kundendruck aus

    Nach Herstellerangaben erhält das ERP-Produkt 50 Funktionserweiterungen, die sich Kunden aus der Fertigung mit spezifischen Branchenanforderungen gewünscht hatten. …mehr

  • Der Markt für IT-Services im Jahr 2007

    Die Analysten von Berlecon wagen einen Blick in die Glaskugel. …mehr

  • Microsoft stellt Nachfolger von Front Page vor

    Microsoft hat eine neue Produktlinie mit professionellen Tools für Webdesigner entwickelt. Teile der „Expression“-Serie sind ab sofort als kostenlose Vorabversionen erhältlich. …mehr

  • Weihnachtsdeko beeinträchtigt WLAN

    Drahtlosen Netzwerken droht 25 Prozent Signalverlust durch glänzende Weihnachtskugeln und Lichterketten, haben WLAN-Techniker des US-Unternehmens Airmagnet festgestellt. …mehr

  • 3Com erweitert Switch-Portfolio

    Mit einer Gigabit-Version seines 4500-Ethernet-Switches passt der Netzausrüster sein Angebot weiter an anspruchsvolle Applikationen wie VoIP an. …mehr

  • Mobiler Outlook-Zugriff mit OLXMobileAccess

    „OLXMobileAccess“ bringt Outlook- und Exchange-Daten komfortabel auf Blackberry und Co. …mehr

  • Zenon bietet neue Festplattenlöschgeräte an

    Zenon hat den Exklusiv-Vertrieb der „Data Security“-Systeme übernommen. Damit stehen ab sofort allen IT-Abteilungen die neuen Modelle wie „APM-10“ und „HD-1T“ zur Löschung von Festplatten zur Verfügung. …mehr

  • Infor baut ERP COM auf Kundendruck aus

    Nach Herstellerangaben erhält das ERP-Produkt 50 Funktionserweiterungen, die sich Kunden aus der Fertigung mit spezifischen Branchenanforderungen gewünscht hatten. …mehr

  • Software entlarvt Ebay-Betrüger

    US-Forscher haben eine Software entwickelt, mit der betrügerische Accounts bei Online-Auktionshäusern anhand der Analyse der Bewertungsprofile aufgedeckt werden können. …mehr

  • Mit Jajah teure Auslands-Handygespräche vermeiden

    Der intelligente Voice 2.0 Service von Jajah ermöglicht Gespräche zwischen Handy und Festnetzanschlüssen im europäischen Ausland ab 15 Cent pro Minute. Kostspielige Roaming-Gebühren werden umgangen. …mehr

  • Ericsson rüstet One mit HSDPA auf

    One rüstet sein UMTS-Netz auf. Bis Ende 2008 sollen 90 Prozent Österreichs mit HSDPA abgedeckt sein, bereits jetzt können Kunden theoretisch mit 7,2 MBit/s in einigen Teilen Wiens surfen; allerdings fehlt es noch an kompatiblen Datenkarten. Für den Ausbau verantwortlich ist der schwedische Ausrüster Ericsson. …mehr

  • Ericsson rüstet One mit HSDPA auf

    One rüstet sein UMTS-Netz auf. Bis Ende 2008 sollen 90 Prozent Österreichs mit HSDPA abgedeckt sein, bereits jetzt können Kunden theoretisch mit 7,2 MBit/s in einigen Teilen Wiens surfen; allerdings fehlt es noch an kompatiblen Datenkarten. Für den Ausbau verantwortlich ist der schwedische Ausrüster Ericsson. …mehr

  • Ericsson rüstet One mit HSDPA auf

    One rüstet sein UMTS-Netz auf. Bis Ende 2008 sollen 90 Prozent Österreichs mit HSDPA abgedeckt sein, bereits jetzt können Kunden theoretisch mit 7,2 MBit/s in einigen Teilen Wiens surfen; allerdings fehlt es noch an kompatiblen Datenkarten. Für den Ausbau verantwortlich ist der schwedische Ausrüster Ericsson. …mehr

  • Indiens IT-Dienstleister weichen ins Ausland aus

    Satyam und TCS planen Servicezentren Nordafrika. …mehr

  • Kleine Revolution in der Behörde

    Die IT-Verantwortlichen aus dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport haben mit ihrem IT-Projekt "eBeihilfe" eine Behörde vom Kopf auf die Füße gestellt. …mehr

  • Weblication CMS sorgt für digitale Verbandsarbeit

    Die Whitepaper GmbH & Co. KG hat für den Verein der Bayerischen Chemischen Industrie e.V. (VBCI) und für den Verband der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern e.V. (KVI) ein neues Intranet-Portal entwickelt.  …mehr

  • Keep it simple - mit dem R9 von Willcom

    Der japanische Netzbetreiber und Handyhersteller Willcom scheint gerne gegen den Strom zu schwimmen, denn während die meisten Firmen so viel technische Raffinessen wie möglich in ihre Handys stecken, bietet Willcom das R9 an. Ein Gerät, das außer Telefonie und gut aussehen nicht viel kann. …mehr

  • Keep it simple - mit dem R9 von Willcom

    Der japanische Netzbetreiber und Handyhersteller Willcom scheint gerne gegen den Strom zu schwimmen, denn während die meisten Firmen so viel technische Raffinessen wie möglich in ihre Handys stecken, bietet Willcom das R9 an. Ein Gerät, das außer Telefonie und gut aussehen nicht viel kann. …mehr

  • Keep it simple - mit dem R9 von Willcom

    Der japanische Netzbetreiber und Handyhersteller Willcom scheint gerne gegen den Strom zu schwimmen, denn während die meisten Firmen so viel technische Raffinessen wie möglich in ihre Handys stecken, bietet Willcom das R9 an. Ein Gerät, das außer Telefonie und gut aussehen nicht viel kann. …mehr

  • Skype 2.2 Beta für Windows Mobile erhältlich

    Der VoIP-Anbieter Skype hat eine neue Version seiner Software für Windows Mobile veröffentlicht. Neben geringfügigen Änderungen wurde vor allem die Anzahl der unterstützten Endgeräte ausgeweitet. …mehr

  • Skype 2.2 Beta für Windows Mobile erhältlich

    Der VoIP-Anbieter Skype hat eine neue Version seiner Software für Windows Mobile veröffentlicht. Neben geringfügigen Änderungen wurde vor allem die Anzahl der unterstützten Endgeräte ausgeweitet. …mehr

  • Skype 2.2 Beta für Windows Mobile erhältlich

    Der VoIP-Anbieter Skype hat eine neue Version seiner Software für Windows Mobile veröffentlicht. Neben geringfügigen Änderungen wurde vor allem die Anzahl der unterstützten Endgeräte ausgeweitet. …mehr

  • Skype 2.2 Beta für Windows Mobile erhältlich

    Der VoIP-Anbieter Skype hat eine neue Version seiner Software für Windows Mobile veröffentlicht. Neben geringfügigen Änderungen wurde vor allem die Anzahl der unterstützten Endgeräte ausgeweitet. …mehr

  • Skype 2.2 Beta für Windows Mobile erhältlich

    Der VoIP-Anbieter Skype hat eine neue Version seiner Software für Windows Mobile veröffentlicht. Neben geringfügigen Änderungen wurde vor allem die Anzahl der unterstützten Endgeräte ausgeweitet. …mehr

  • Infor beschleunigt den Warenfluss im Import und Export

    Mit der neuen Lösung „Restricted-Party-Screening“ bietet Infor seinen Kunden ein System zur Ermittlung der an der Lieferkette beteiligten Geschäftspartner, für die besondere gesetzliche Vorschriften gelten.  …mehr

  • Einrichtungshaus Poco entscheidet sich für SER-Lösung

    Aufgrund des ständig wachsenden Volumens an Rechnungsbelegen entschied sich das Einrichtungshaus Poco für die automatisierte Rechnungseingangsbearbeitung mit dem „Doxis-Invoice-Master“ von SER. …mehr

  • EU kriegt keine einheitlichen Urheberrechtsabgaben auf die Reihe

    Die Europäische Kommission hat überraschend ihre Pläne für einheitliche und dem digitalen Zeitalter angemessenere Copyright-Abgaben auf Eis gelegt. Frankreich und verschiedene Künstler- und Autorenverbände hatten intensive Lobbyarbeit gegen das Vorhaben betrieben. …mehr

  • Dell und Microsoft präsentieren Storage-Server PowerVault NX1950

    Mit dem „PowerVault NX1950“ präsentieren Dell und Microsoft einen neuen Server, der mit der Storage-Lösung „Microsoft Windows Unified Data Storage Server 2003“ arbeitet. …mehr

  • Tibco bringt kostenloses Planungs-Tool für SOA

    Mit seinem interaktiven "SOA Planning Guide" offeriert der Hersteller ein rollen-basierendes Einführungsmodell für SOA-Projekte. Aus einer engeren Zusammenarbeit mit Tata Consultancy Services TCS) sollen zudem branchenspezifische SOA-Pakete entstehen. …mehr

  • Getätigte Übernahmen bereiten Capgemini Ärger

    Der Transiciel-Gründer und ein Kanbay-Investor haben rechtliche Schritte gegen den IT-Dienstleister eingeleitet. …mehr

  • Boeing vermisst Laptop mit Daten von 382.000 Mitarbeitern

    Dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Boeing Co. wurde zum wiederholten Male ein Notebook mit persönlichen Daten von Mitarbeitern gestohlen. Diesmal sind 382.000 Angestellte betroffen, von denen die meisten bereits im Ruhestand sind. …mehr

  • "Get IT right the first time": Requirements-Management als Schlüssel zu erfolgreicheren Software-Projekten

    Über 70% der IT Projekte scheitern ganz oder teilweise, weil die Anforderungen der internen oder externen Kunden nicht ausreichend nachvollziehbar erfasst und verwaltet werden. In diesem Webinar mit Forrester Analystin Carey Schwaber und Compuware Requirements-Management Spezialist Fergal McGovern werden Lösungen zu dieser Herausforderung aufgezeigt. …mehr

  • Festplatten-Pionier Alan Shugart ist tot

    Alan Shugart, Mitbegründer des Festplattenherstellers Seagate Technology LLC, ist im Alter von 76 Jahren in einem kalifornischen Hospital gestorben. …mehr

  • Ganswindt-Portrait: Ex-Kronprinz hinter Gittern

    Diplomatisches Geschick war keine Stärke von Thomas Ganswindt, er war der Siemens-Mann fürs Grobe. Den Kampf um den CEO-Posten verlor er gegen Klaus Kleinfeld, und er konnte nicht verhindern, dass letztlich auch seine Stelle eingespart wurde. …mehr

  • Vodafone erwartet geringen Kundenzuwachs bis März 2009

    Für die kommenden zwei Jahre rechnet Vodafone mit einem geringen Wachstum. Demnach werde die Kundenzahl von derzeit knapp 30 Millionen auf 32 Millionen Teilnehmer ansteigen. Die Gewinne sollen hingegen im Datengeschäft realisiert werden. …mehr

  • HP und Microsoft erweitern ihre Kooperation

    Hewlett-Packard und Microsoft haben gestern ihre langjährige Partnerschaft mit der Ankündigung einer dreijährigen und mit 300 Millionen Dollar dotierten Vertriebskampagne für Enterprise-Kunden vertieft. …mehr

  • "SZ": Weitere Mitglieder der Siemens-Konzernspitze über Schmiergelder informiert

    Neben dem verhafteten ehemaligen Siemens-Vorstand Thomas Ganswindt sollen einem Pressebericht zufolge auch andere Mitglieder der Konzernspitze über die Schmiergeldzahlungen des Unternehmens informiert gewesen sein. …mehr

  • "iPhone"-Spekulationen treiben Apple-Aktie an

    Spekulationen über ein Handy von Apple geben der Aktie des Computerkonzerns kräftigen Auftrieb. …mehr

  • Datenschutzbeauftragter Schaar lehnt Online-Durchsuchungen ab

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar lehnt die Online-Durchsuchung privater Computer durch Polizei und Verfassungsschutz ab. …mehr

  • HP-Chef versilberte Aktienoptionen mitten im Bespitzelungs-Skandal

    Hewlett-Packard-Chef Mark Hurd hat unmittelbar vor einem kritischen Wendepunkt im Bespitzelungs-Skandal bei dem Computerriesen Aktienoptionen für mehr als eine Million Dollar eingelöst. …mehr

  • Karriere-Ratgeber 2006/07 - Gabriele Eilers, HSC Personalmanagement

    Wer sich in Ruhe zwischen Weihnachten und Neujahr über seine IT-Karriere Gedanken machen möchte, dem steht Gabriele Eilers von HSC Personalmanagement mit Tipps und Rat zur Seite. …mehr

  • Sydney club plays with wireless VoIP

    Premium-Inhalt. With an outdated telephone system and basic network infrastructure, Burwood RSL Club in Sydney has deployed new IP telephony and wireless networks, including a wireless link between two disparate sites.

  • The cloudy future of mobile Linux

    Premium-Inhalt. Linux has been mentioned as a potentially leading platform for mobile devices for as long as there have been mobile devices. However, mobile Linux is still largely missing in action. The new crop of high-visibility smart phones such as the , the and the are based on Microsoft Corp.'s Windows Mobile, the Symbian and the aging Palm OS platforms.

  • US gov't communications interoperability questioned

    Premium-Inhalt. Democrats who will assume leadership roles on homeland security when the new Congress convenes in January are questioning Homeland Security Secretary Michael Chertoff's recently stated goal for having interoperable emergency communications systems nationwide by the end of 2008.

  • Report blames Denver election woes on flawed software

    Premium-Inhalt. Poor software design, serious IT management inefficiencies and an untested deployment of a critical application were all major factors in last month's Election Day problems in Denver, according to a scathing report from an IT consultant. The problems led to hours-long delays for voters looking to cast ballots and raised questions about the overall efficacy of e-voting.

  • FDA stopped from tracking drugs through supply chain

    Premium-Inhalt. A U. S. District Court judge has issued a preliminary injunction preventing the U.S. Food and Drug Administration (FDA) from enforcing regulations that require pharmaceutical companies to document the chain of custody for drug products.

  • Storage front-and-center in 2007

    Premium-Inhalt. For many companies, 2006 has seen storage problems come to a head. The pressure of ever-expanding data volume, puzzlement over effective backup and retrieval of email, video and voice, and concern about provisions for business continuity pose complex challenges. Storage accounts for more than 50 percent of many IT budgets and consumes more planning time than ever.

  • SOA cleared to go in 2007

    Premium-Inhalt. Service Oriented Architecture (SOA) is an approach to developing and creating systems, software and applications within a business. It promotes re-use of software code, modular development and is aimed at better aligning systems and applications to business needs.

  • 2007: Ahead of the curve

    Premium-Inhalt. There were seismic shifts in the IT landscape during 2006. It was deja vu as dotcom stocks soared and the phrase "Web 2.0" hit the layman's lexicon. The open source saga twisted further when Oracle decided to undercut RedHat's Linux support prices, quickly followed by the unlikely (and uneasy) pairing of Novell and Microsoft in the OSS space. Look for our BackPage columnist Ric Shreves to follow the open source odyssey as it continues in '007.

  • Forecasting 2007

    Premium-Inhalt. We asked experts in the enterprise IT field to look back at the previous year, forecast the upcoming year, and discover their most important electronic device or technology.

  • Convergence and control

    Premium-Inhalt. In 2005, it became obvious that the old security model-based on a firmly established perimeter and the principle that "we belong on this side, and you belong on that side"-was no longer meeting the requirements of businesses. During 2006, according to both analysts and vendors, there was a surge in the requirement for security appliances and software to help enterprises safely implement more flexible network access mechanisms without sacrificing strong defenses against malicious software.

  • Adapt-or-perish

    Premium-Inhalt. It's been a classic month of adapt-or-perish in the technodrome. Just when I feared the arena of technology was getting dull, the corporate equivalent of Survivor pops up to keep me entranced.

  • Strategy on the move

    Premium-Inhalt. It's been a pivotal year in Hong Kong's enterprise mobility market with management in many companies getting their hands on new mobile devices and developing a more acute understanding of the benefits that mobile technology can bring. Is 2007 the year they start getting serious about their enterprise mobility strategies?

  • Networks increase load-bearing capacity

    Premium-Inhalt. Network managers have but three words for bandwidth: "more more more!" Networks are growing in capacity, in complexity and in security capabilities, and the trend is expected to continue well into 2007.

  • Legacy system upgrades keep users up at night

    Premium-Inhalt. We tend to think of interoperability in product terms: Product A from vendor X works or doesn't work with product B from vendor Y. However, a survey conducted by the Storage Networking Industry Association's End User Council (SNIA's EUC) show that interoperability has just as significant a vendor support component.

  • Visa USA adds financial component to security program

    Premium-Inhalt. Visa USA is adopting a carrot-and-stick approach to help drive merchant compliance with the Payment Card Industry (PCI) data security standard that it -- along with other credit card companies such as MasterCard International and American Express -- is pushing.

  • Productivity main driver for IPT

    Premium-Inhalt. The days when IP Telephony (IPT) was considered only for greenfield sites and new office expansions are over. Large enterprises are now chomping at the bit to begin migrations to IP-based communications and infrastructure.

  • Collaborative computing

    Premium-Inhalt. For twenty years, PC users have gazed at standard 'desktops' and operating systems that allowed them limited interaction with business partners using similar machines.

  • Technology race

    Premium-Inhalt. Sunny Lee on his new position with the Hong Kong Jockey Club.

  • Telcos plot path to desktop

    Premium-Inhalt. Service providers have made their intentions very clear in the last few years--banishing the image of being mere pipe providers and setting their sights squarely on getting as close to managing the enterprise desktop as possible.

  • Enterprise application evolution

    Premium-Inhalt. In recent years, more and more foreign companies have set up their regional hubs in Hong Kong. Meanwhile, more Chinese companies are using Hong Kong as a gateway for global trade-especially with CEPA in place. These structural changes have been a driving force for many companies to implement or rework their ERP systems.

  • Gigabytes versus kilowatts

    Premium-Inhalt. One of the unfortunate corollaries of Moore's Law is that as computing power grows, so do power requirements and heat dissipation.

  • Document flow

    Premium-Inhalt. Effective document and content management become ever more critical as enterprises digitize records and move towards automated information flow and processes. How are Hong Kong companies progressing and what challenges lie ahead?

  • Boeing laptop with data on 382,000 employees stolen

    Premium-Inhalt. A laptop containing the personal information on 382,000 current and retired workers of Chicago-based Boeing Co. was stolen from an employee's car earlier this month, according to Boeing spokesman Tim Neale. He declined to say exactly where the laptop was stolen.

  • webMethods adds AJAX to SOA suite

    Premium-Inhalt. WebMethods on Monday will roll out the webMethods Fabric 7.0 suite for business process integration and SOA, adding a registry, metadata management and an AJAX developer tool.

  • The best policy: Security first

    Premium-Inhalt. Computer security issues both offline and online continue to plague enterprises and SMEs across Hong Kong, across Asia, across the world. Whether it's simply shoveling the daily dose of spam emails out of your inbox, or combating a concerted DDOS (distributed denial-of-service) attack on your website by a competitor using a network of "zombie" computers, security issues dominate the IT landscape.

  • Adobe tackles browser incompatibilities

    Premium-Inhalt. Honing in on browser incompatibility issues in Web development, Adobe Systems on Thursday is launching , a Web site that documents these problems and offers solutions.

  • BlackBerry Pearl is the smartphone of the future

    Premium-Inhalt. Like today's best smart phones, the pocket communication gadget of the future will be an "everything device." At a minimum, it will function as a laptop, digital camera, video-capable media player, voice recorder, handheld, speakerphone and more. But unlike today's bulky, boxy, bloated Treos, BlackBerries and Windows Mobile smart phones, future offerings will be as tiny, thin, light and sleek as the smallest of today's not-so-smart phones.

  • What's in a certification?

    Premium-Inhalt. I certainly wasn't expecting a rooster to start crowing as I hit question 50 on my information security certification exam this past Saturday. Then again, not much had gone as I'd anticipated. Soon after number 50, a noisy cow was driven back to the nearby hillside, and the din outside the wide-open school lunchroom windows was reduced to the distant clatter of cars and honking on the nearby outskirts of Pune, India.

  • Symantec NetBackup users urged to update software

    Premium-Inhalt. Users of Symantec Veritas NetBackup software are being advised to immediately update their systems with newly-created patches that repair several serious security vulnerabilities that could allow remote intruders to gain access to affected systems and execute arbitrary code.

  • Of pirates, smugglers and knockoffs

    Premium-Inhalt. Top 10 intellectual property rights (IPR) commodities seized in 2005

Zurück zum Archiv