Zurück zum Archiv

Meldungen vom 10.11.2006

  • Per Unterschrift in die Kostenspirale

    Deutsche Anwender wählen bevorzugt Vertragsmodelle, die Einsparungen statt Qualitätsverbesserungen fördern. …mehr

  • Die Zukunft des mobilen Fernsehens

    Eine im Auftrag von Nokia angefertigte Studie wirft einen Blick auf das mobile TV-Programm der Zukunft. Mobiles Fernsehen hat darin nur noch wenig mit dem klassischen Ferseher im Wohnzimmer gemeinsam. In der neuen Fersehwelt wird das Internet eine Schlüsselrolle spielen. …mehr

  • Klingelton-Karaoke sorgt für Spaß oder Blamage

    Personalisierte Klingeltöne sind unangefochten der Hit unter den Teenagern - und auch bei einigen jungbleiben wollenden Erwachsenen. In England kann man sich nun einen Ringtone mit der eigenen Stimme anfertigen lassen - Karaoke-Klingeltöne also. …mehr

  • T-Mobile Wachstum auch im dritten Quartal

    T-Mobile konnte im dritten Quartal erneut in allen Ländern zulegen. Das Wachstum schwächt sich aber ab. …mehr

  • o2: Xda Orbit ab sofort erhältlich

    Ab sofort ist der Xda Orbit bei o2 erhältlich. Wie das Schwestermodell MDA compact III des Konkurrenten T-Mobile verfügt der Orbit über einen integriertes GPS-Modul und entsprechender Navigationssoftware. Ein Schwachpunkt ist die fehlende UMTS-Connectivity. …mehr

  • Das alternative System-Management

    Das System-Management großer Server-Installationen ist noch die Domäne der kommerziellen Anbieter. Doch kleine und mittelständische Anwender setzen zunehmend auf quelloffene Lösungen. …mehr

  • v-Business: IBM investiert verstärkt in virtuelle Welten

    Im Laufe des kommenden Jahres will IBM etwa zehn Millionen Dollar in den Ausbau seiner Präsenz in virtuellen Welten investieren, unter anderem beim populären Paralleluniversum „Second Life“. …mehr

  • NTT mit weniger Gewinn im ersten Halbjahr

    Die japanische Telefongesellschaft NTT hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2006/2007 weniger verdient als im Vorjahr. …mehr

  • Nokia: Chinesen greifen vermehrt zu höherpreisigen Handys

    Chinas Mobilfunkkunden werden nach Einschätzung von Nokia-Chef Olli-Pekka Kallasvuo künftig stärker zu hochwertigeren Mobiltelefonen greifen. …mehr

  • T-Systems-Umsatz schrumpt nicht mehr

    Das dritte Geschäftsquartal verlief für die Telekom-Tochter nicht gut. …mehr

  • Netzagentur-Chef Kurth scheitert bei Wahl zu internationalem Amt

    Der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, ist bei der Wahl des neuen Generalsekretärs der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) gescheitert. …mehr

  • TI stellt Billig-Chip für Multimedia-Handys vor

    Texas Instruments hat eine Single-Chip-Lösung für die preissensiblen Märkte der Schwellenländer vorgestellt, die neben reinen Telefonfunktionen auch Multimedia-Anwendungen integriert. …mehr

  • Noch besser, noch schicker - Motorola Norman alias Q Pro

    Motorolas halber Blackberry mit doppelter Ausstattung ist erst seit einem Jahr auf dem Markt, da tauchen bereits erste Bilder einer Weiterentwicklung auf. Das Motorola Q Pro präsentiert sich in einem eigenwilligen Design und wurde technisch generalüberholt. …mehr

  • Sony speckt das Notebook ab

    Das laut Herstellerangaben „leichteste Notebook der Welt“ will Sony im Dezember 2006 auf den Markt bringen. Voraussichtlich wird es zunächst nur in Japan erhältlich sein. …mehr

  • Quartalszahlen adieu?

    Schwergewichte aus der Finanzwelt träumen von Unternehmensinformationen in Echtzeit. …mehr

  • VATM kritisiert neue Mobilfunk-Terminierungsentgelte

    Nach Ansicht des Verbandes fällt die Absenkung zu niedrig aus und dürfe deshalb nur ein erster Schritt sein. …mehr

  • Texas Instruments verspricht günstigere Simpelhandys

    Texas Instruments hat eine neue Chipfamilie für Mobiltelefone vorgestellt. Diese soll auch in einfacheren Geräte für die boomenden Märkte in Schwellenländern Funktionen wie Kamera oder Multimedia erschwinglicher machen. …mehr

  • iPod-Kauf unterstützt Hilfsprojekte gegen Aids

    Apple gibt zehn Dollar jedes verkauften iPods nano der Edition "(Product) RED" in einen weltweiten Hilfsfond gegen AIDS. …mehr

  • IZT und ZVEI integrieren Technologie-Roadmap für Automatisierungstechnik

    Das Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) und der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) haben die „Integrierte Technologie-Roadmap Automation 2015+“ veröffentlicht. Erstmals werden Zukunftsmärkte der elektrischen Automatisierungsbranche ausgehend von sozioökonomischen Trends analysiert. …mehr

  • Merrill Lynch integriert den Mainframe in die SOA

    Aus Kostengründen stellt die US-amerikanische Investment-Bank Merrill Lynch gekapselte Großrechnerfunktionen als Web-Services zur Verfügung. …mehr

  • Talkline schluckt EasyMobile

    Der Markt für Mobilfunkdiscounter ist weiter in Bewegung. easyMobile.de wurde vollständig vom Service Provider Talkline übernommen. Unterdessen sehen Marktforscher großes Wachstumspotential am Discount-Markt.  …mehr

  • Lintec verringert durch Einsparungen Verluste

    Der sächsische Computerhersteller Lintec hat in den ersten neun Monaten seinen Verlust durch massiv gesenkte Personalkosten verringert und will das Geschäftsjahr 2006 ausgeglichen beenden. …mehr

  • Projekt und Linie: Vernunftehe in der Krise

    Streit zwischen Projekt und Linie ist oft unvermeidlich. Eine Tagung Anfang Dezember in Würzburg zeigt Wege aus Konfliktsituationen. …mehr

  • Novell verspricht Linux-Gemeinde nach Microsoft-Deal Fair Play

    Linux-Distributor Novell hat nach seinem Vermarktungs- und Patent-Abkommen mit Microsoft versprochen, sich fair gegenüber konkurrierenden Linux-Anbietern und -Distributionen zu verhalten. …mehr

  • Web 2.0: Microsofts Photosynth wird öffentlich

    Auf der Fachkonferenz Web 2.0 hat Microsoft seine experimentelle Digitalfotoverwaltung „Photosynth“ als Testversion für jedermann ins Netz gestellt. …mehr

  • Ifo-Index: IT-Dienstleister in guter Stimmung

    Die deutschen IT-Serviceanbieter schauen zuversichtlich in die Zukunft. …mehr

  • IBM kündigt erste Server mit Quad-Core-Xeons an

    Nach Dell hat auch IBM seine ersten Server vorgestellt, die mit Intels „Cloverton“ Prozessor arbeiten. …mehr

  • IT-Matchmaker Plus: COMPUTERWOCHE bietet Software-Evaluation

    Unter über 500 Lösungen die richtige ERP-Software zu finden, ist alles andere als leicht. Mit dem Online-Evaluationstool IT-Matchmaker Plus helfen COMPUTERWOCHE und Trovarit, die richtige Wahl zu treffen. …mehr

  • Tiscali schreibt schwarze Zahlen im dritten Quartal

    Der italienische Internetanbieter Tiscali hat im vergangenen Quartal einen deutlichen Ergebnisschub verbucht. …mehr

  • Nächsten Dienstag kommen sechs Microsoft-Patches

    Am Patch Day für November bringt Microsoft sechs Fehlerkorrekturen für Windows heraus, die teilweise als „kritisch“ eingestuft sind. …mehr

  • Adobe Systems verliert seinen CFO

    Nach nur sechs Monaten hat Randy Furr seinen Job als Executive Vice President und Chief Financial Officer (CFO) von Adobe an den Nagel gehängt. …mehr

  • Telekom will 2007 weniger Auszubildende einstellen

    Die Deutsche Telekom will im kommenden Jahr deutlich weniger Auszubildende einstellen als bisher. …mehr

  • United Internet mit kräftigem Ergebnisplus

    Der Internetdienstleister United Internet hat im dritten Quartal Gewinn und Umsatz erneut stärker als erwartet gesteigert. …mehr

  • Heute nur eingeschränkte Berichterstattung

    Liebe Leser, ab 13 Uhr weilen heute alle Mitarbeiter der deutschen IDG-Gesellschaften auf der alljährlichen Unternehmensversammlung. Wir werden uns bemühen, Ihnen bis dahin alle wichtigen Meldungen aus der Branche zu präsentieren und melden uns am Montag mit gewohnter Schlagzahl zurück. …mehr

  • Ruby on Rails stakes out Java's turf

    Premium-Inhalt. Look out, Java. Ruby on Rails is staking out your turf.

  • Microsoft and Bull offer supercomputing to SMBs

    Premium-Inhalt. French server manufacturer Bull SA has signed an agreement with Microsoft Corp. to install Windows Compute Cluster Server 2003 (CCS) on its Novascale servers, allowing it to offer supercomputing clusters to small and medium-sized businesses (SMBs) that don't want to switch to Linux.

  • In pursuit of the paperless meeting

    Premium-Inhalt. Don't look now, but many businesses don't use paper anymore. In most companies, information that once was created on a typewriter and filed away in file folders is now created, communicated and stored electronically.

  • Why Sprint is bullish on its WiMax gamble

    Premium-Inhalt. Sprint Nextel Corp. calls it a vision; others call it a gamble.

  • US tops list of spam-relaying countries in Q3

    Premium-Inhalt. Sophos has published a report on the top 12 spam-relaying countries during the third quarter of 2006.

  • Gartner: Phishing e-mails almost double in two years

    Premium-Inhalt. The number of U.S. adults that are sure or think that they have received phishing e-mails has nearly doubled since 2004, according to a survey by Gartner. Financial losses stemming from phishing attacks have risen to more than US$2.8 billion in 2006.

  • Internode to build broadband network in Australia

    Premium-Inhalt. Internet carrier Internode will deploy broadband infrastructure in a 42,000 square km region stretching from Adelaide's northern fringe to the Flinders ranges in South Australia (SA).

  • SQL Server SP2 to hit Australian shores post-Vista

    Premium-Inhalt. Microsoft has released for download its community technology preview (CTP) for SQL Server 2005 service pack 2, which will arrive in Australia in the first quarter of 2007.

  • Fujifilm win a large health care deal in Australia

    Premium-Inhalt. An Australian state human services department, the Victorian Department of Human Services has awarded Fujifilm Australia one of the nation's largest health care contracts of its kind.

  • Telstra's ADSL2+ finally arrives, access limited

    Premium-Inhalt. On the tenth anniversary of BigPond's launch, Australian telecom giant Telstra has finally flicked the switch for uncapped high speed ADSL and ADSL2+ broadband services. However, its new 24Mbps capable ADSL2+ will only be sold in locations where competitors already offer the same service.

  • Virtualization faces resistance from the wary

    Premium-Inhalt. Politics was one of the topics at VMware Inc.'s user conference this week, but the discussions had nothing to do with Tuesday's midterm elections in the U.S. Instead, those on hand for the conference talked about the political maneuvering sometimes needed to sell a technology that can unsettle the balance of power in an IT department.

  • Mutate, fragment, hide: The new hacker mantra

    Premium-Inhalt. Hackers working for criminal gain are using increasingly sophisticated methods to ensure that the malware they develop is hard to detect and remove from infected systems, security researchers warned at this week's Computer Security Institute (CSI) trade show in Orlando.

  • Questions emerge over e-voting in Florida county

    Premium-Inhalt. An estimated 18,000-vote undercount in Sarasota County, Fla., on Tuesday -- possibly the result of a technical error involving the touch-screen voting systems used there -- has prompted voter activist groups to seek an investigation.

  • The skinny on Windows SPP

    Premium-Inhalt. One aspect of Microsoft's Windows Vista operating system that has raised users' hackles is its new anti-piracy system, called Software Protection Platform (SPP). To understand SPP, it's necessary to take a few steps back. Microsoft began its aggressive campaign against software piracy in Office XP and Windows XP with functionality called Office product activation (OPA) and Windows product activation (WPA).

  • WEB 2.0 - Web 2.0 Summit: Long tails, forgotten trails

    Premium-Inhalt. The in San Francisco this week was intended as a gathering of the best Internet minds talking strategy, but at times it felt like a big group hug: "Congratulations, we survived the bubble bursting!"

  • Football tackles disaster recovery

    Premium-Inhalt. Like many other organizations, the Baltimore Ravens, took note of what happened to New Orleans after Hurricane Katrina last year and decided to take steps to prevent a similar occurrence, said Bill Jankowski, senior director for IT for the AFC team. The team had been backing its data up to tape, but moved to a combination hardware, software and service offering from Amerivault Corp, he said.

  • Social Security agency warns of e-mail scam

    Premium-Inhalt. The U.S. Social Security Administration is warning the public about a fraudulent e-mail purporting to be from the agency and designed to lure users into divulging personal information.

  • A hard look at Windows Vista

    Premium-Inhalt. It's taken five years, enough lines of code to span the globe several times, countless thousands of hours of developer time, and so many builds, betas, and release candidates that you'd need a cluster-based supercomputer to keep track of them all -- but Windows Vista is finally here.

Zurück zum Archiv