Zurück zum Archiv

Meldungen vom 11.09.2006

  • Konsortium könnte Freescale für 16 Milliarden Dollar kaufen

    Der drittgrößte amerikanische Chiphersteller Freescale, die ehemalige Halbleitersparte von Motorola, könnte für mehr als 16 Milliarden Dollar (umgerechnet rund 12,5 Milliarden Euro) an ein Investmentfirmen-Konsortium gehen. …mehr

  • Webmethods schnappt sich Infravio

    Der Integrationsspezialist Webmethods übernimmt Infravio, Anbieter eines Repositorys für Web-Services. …mehr

  • Heben SOA die Unternehmens-IT auf ein neues Qualitätniveau?

    Liebe Leser, wie an jedem Montag stellen wir Ihnen auch heute wieder unsere neue „Frage der Woche“. …mehr

  • Dell verschiebt Quartalsbericht und friert Aktienrückkauf ein

    Der texanische PC-Weltmarktführer Dell hat die Abgabe seines offiziellen Berichts zum zweiten Quartal („Form 10-Q“) bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) verschoben. …mehr

  • Sun erneuert sein Sparc-Einstiegsportfolio

    Zuletzt kamen Suns Neuheiten aus den Bereichen Opteron-Server und Chip-Multithreading („Ultrasparc T1“). Jetzt tut der Hersteller auch wieder etwas für seine angestammte Sparc-Kundschaft. …mehr

  • SGI lässt Irix nach 18 Jahren auslaufen

    Ein weiteres Unix-Derivat geht den Weg alles Irdischen: Silicon Graphics schickt sein „Irix“ und die MIPS-basierenden RISC-Rechner, auf denen es läuft, zu Ende des Jahres in den Ruhestand. …mehr

  • IDC: Speichersoftware wächst kräftig weiter

    EMC und Symantec mussten in einem wachsenden Markt Anteile an die Konkurrenz abgeben. …mehr

  • Nokia und Motorola kooperieren bei Mobil-TV

    Was ist besser: Ein großes Teil vom kleinen Kuchen oder ein kleines Teil vom großen Kuchen? …mehr

  • Kreditkartenanbieter wollen mit schärferen Maßnahmen gegen Betrug vorgehen

    Ein neues Gremium soll ein Framework durchsetzen, um die Sicherheit von Kreditkartentransaktionen zu verbessern. …mehr

  • Umfrage: Welche Zukunft hat die Konzern-IT?

    Die interne IT bewegt sich im Spannungsfeld von Kosten, Konkurrenz und Effizienz. Bleibt die IT-Strategie dabei auf der Strecke? …mehr

  • LG KP4700: Das Handy im Rasierer-Look

    Ein Musikphone muss neben den technischen Features vorallem designtechnisch überzeugen. LG ist mutig und präsentiert das KP4700 in Korea. …mehr

  • DSAG: "Fachbereiche kennen ESA nicht"

    SAP hält die Anwender auf Trab. Was sich die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) von ihrem Softwarelieferanten wünscht, verriet der Vorsitzende Alfons Wahlers CW-Redakteur Christoph Witte. …mehr

  • Studie: SOA-Projekte orientieren sich an Business-Zielen

    Nicht mehr technische Vorzüge sondern betriebswirtschaftliche Ziele treiben Service-orientierte Architekturen (SOA) in Unternehmen voran. …mehr

  • Lexiquo: neue Suchhilfe im Internet

    Die Unternehmen Textec Software und der Media Nova Software GmbH wollen mit ihrem Projekt LexiQuo.net das Speichern von Begriffen in Suchmaschinen erleichtern. …mehr

  • Telecom Italia: Heute keine Beratungen über Mobilfunk-Verkauf

    Der Aufsichtsrat des italienischen Telekom-Konzerns Telecom Italia will entgegen anders lautenden Presseberichten am heutigen Montag nicht über den Verkauf von Unternehmensteilen beraten. …mehr

  • Xensource heuert ehemaligen Microsoft-Manager an

    Xensource, das den Open-Source-Hypervisor „Xen“ entwickelt, hat Gordon Mangione zum Vice President of Product Operations ernannt. …mehr

  • NEC verkauft Packard Bell an Lap Shun Hui

    Der japanische Elektronikkonzern NEC verkauft den vor allem in Europa aktiven PC-Bauer Packard Bell an eMachines-Gründer Lap Shun Hui. …mehr

  • Parallels-Update unterstützt Vista und Leopard

    Die Firma Parallels unterstützt mit ihrer Virtualisierungssoftware für Mac OS X nach einem Update jetzt auch die Entwickler-Builds von „Leopard“ (OS X 10.5) sowie Vorabversionen von Windows Vista. …mehr

  • E690: Ultra-Slim Linux Smartphone von Motorola

    Der weltweit zweitgrößte Mobilfunkhersteller hat angekündigt, im nächsten Monat das Smartphone E690 in China veröffentlichen zu wollen. Bei diesem Modell setzt der US-Hersteller erneut auf das Betriebssystem Linux und unterstreicht damit die wachsende Bedeutung dieser Oberfläche für Mobiltelefone. …mehr

  • Telecom Italia verkauft Mobilfunksparte

    Der italienische Telekom-Konzern Telecom Italia will einem Zeitungsbericht zufolge seine Mobilfunksparte verkaufen und sich auf Internet-Dienste konzentrieren. …mehr

  • Update: HP-Verwaltungsrat will weiter über Ermittlungsaffäre beraten

    Die Affäre um illegale Ermittlungsmethoden bei der Suche nach einer undichten Stelle im Verwaltungsrat beschäftigt den US-Computerriesen Hewlett-Packard (HP) weiter. …mehr

  • Ricke: Keine Fusion von Festnetz- und Mobilfunk-Sparten

    Die Deutsche Telekom erwägt trotz des Zusammenwachsens von Kommunikations-Technologien keine Verschmelzung ihrer Festnetz- und Mobilfunk-Sparten. …mehr

  • "Größter Runder Tisch der Welt" mit technischen Problemen

    Der mit viel Aufwand angekündigte "größte Runde Tisch der Welt" in Berlin hatte am Samstag mit erheblichen technischen Problemen zu kämpfen. …mehr

  • "FAZ": Bei T-Systems drohen Entlassungen

    Das von der Deutschen Telekom geplante Kostensenkungsprogramm könnte nach einem Pressebericht im Konzern viele weitere Arbeitsplätze kosten. …mehr

  • Perot Systems to start Philippine operations in January

    Premium-Inhalt. BPO (business process outsourcing) service provider Perot Systems Inc. will open a delivery center in the Philippines in January 2007 to serve requirements of its health care client base in the U.S. market.

  • Water utility maps out CAD-GIS gap

    Premium-Inhalt. Victorian-based utility City West Water Pty Ltd. (CWW) has implemented a new Computer Aided Design (CAD) application and Geographic Information System (GIS) to bridge proprietary formatting problems.

  • Skype slips into business

    Premium-Inhalt. Two years ago, Mark Ehr and a few co-workers began using Skype Ltd. to communicate between Proxima Technology's Denver headquarters and its offices in Sydney, Australia, and Windsor, England. "I'd spent hours talking to Sydney," says Ehr, director of product marketing at the 70-person software company. Luxembourg-based Skype's peer-to-peer voice-over-IP software routes calls over the public Internet, offers good voice quality and supports conference calls -- and it's free, he says.

  • SA begins A$500,000 mobility pilot

    Premium-Inhalt. South Australia (SA) will begin a mobility trial this month to develop a business case for the entire Australian government.

  • DynPG: Freeware für Vorlagen-basierte Webseiten-Erstellung

    Ab sofort steht das Basismodul der Software "DynPG", mit der dynamische Web-Seiten erstellt werden können, kostenfrei zur Verfügung. …mehr

  • Neue Lösung für automatische Datensicherung von Primera und Point

    Der Software-Entwickler Point und der Hersteller von Duplizier- und Drucksysteme Primera bringen in Zusammenarbeit eine Lösung für die Sicherung geschäftskritischer Daten und wichtiger Dokumente auf den Markt. …mehr

  • Systems 2006: Sysob präsentiert SSL-VPN-Lösung für KMUs

    Mit der "SPX2000i" stellt der Mehrwertdistributor Sysob eine SSL-VPN-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen auf der diesjährigen Systems-Messe in München vor. …mehr

  • UnErase: Avira sorgt für Daten-Déjà-vu

    Die Sicherheitssoftware "UnErase" stellt gelöschte Dateien wieder her, selbst wenn diese von Viren oder Deinstallierprogrammen entfernt wurden. …mehr

  • Office Power Paket von Microsoft und ELO Digital Office erhältlich

    ELO Digital Office bringt in Kooperation mit Microsoft ein Software-Bundle auf den Markt, das aus der "Microsoft Office Small Business Edition 2003" und der Dokumenten-Management- und Archivierungssoftware "ELOoffice 7.0" besteht. …mehr

  • Broadguns PdfMachine bremst Betrüger aus

    Mit "PdfMachine Signer", einer erweiterten Version der Anwendung "PdfMachine" von Broadgun Software, ist es jetzt möglich, eigene elektronische Signaturen zu erstellen. …mehr

  • Trügerische IT-Sicherheit

    Deutsche Unternehmen halten ihre IT für sicher. Mit dieser Ansicht stehen sie jedoch ziemlich alleine da. …mehr

  • Leitfaden zum Einsatz von Web-Technologien in der Automation

    Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) hat einen Leitfaden zum "Einsatz von Web-Technologien in der Automation" herausgegeben. …mehr

  • Neue Drucker-Flatrate von Oki

    Mit einer neuen Drucker-Flatrate wirbt der Hersteller Oki Systems um Kunden. …mehr

  • Neue Beamer von Sanyo

    Der Hersteller Sanyo hat zwei neue LCD-Projektoren, den PLC-XW50 und den PLC-XW55, für den mobilen Einsatz in Unternehmen vorgestellt. …mehr

  • ClearApp, formerly Acsera, unveils app management

    Premium-Inhalt. ClearApp, formerly Acsera, on Tuesday is announcing ClearApp QuickVision 6.0, providing model-based application management for SOA, J2EE environments, and enterprise portals.

  • Preview: Vista RC1 not all there yet

    Premium-Inhalt. Release Candidate 1. It's like that quick taste of stuffing you get an hour before Thanksgiving dinner. But in Microsoft's case, with all the recent beta builds we've been seeing, we've ODed on stuffing. Let's have dinner already.

  • Innovations-Management mit Siegel

    Speziell an den Mittelstand richtet sich das Benchmarking-Projekt "Top 100 - Die 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand". …mehr

  • Versatel mit neuem VoIP-Angebot für Geschäftskunden

    Mit "VT voice" will der Telekommunikationsanbieter Versatel Heimbüros, kleineren und mittelständische Unternehmen (KMUs) bis hin zu großen Firmen die passenden VoiP-Tarife anbieten. …mehr

  • Retro text editor goes searching

    Premium-Inhalt. A group of programmers from the image-based search engine, snap.com, have developed a new hands-on search engine modelled on the Unix-based text editor, vi.

  • Microsoft moves up shipment of AJAX technologies

    Premium-Inhalt. Microsoft on Monday is unveiling its official Atlas technology branding for AJAX (Asynchronous JavaScript and XML) programming on ASP.Net, and will make the software available sooner than planned.

  • WebMethods acquires SOA vendor Infravio

    Premium-Inhalt. WebMethods Inc. announced plans Monday to acquire Infravio Inc., which provides service-oriented architecture (SOA) registry and governance tools, for US$38 million.

  • Xerox CEO looks to move beyond copiers

    Premium-Inhalt. Mention 'Xerox' and most people think of copiers. Even though the Stamford, Conn.-based company certainly hasn't disbanded support and development of its office systems mainstay, it has aggressively pushed into other high-growth areas such as document management services under the leadership of chairman and CEO Anne M. Mulcahy. The strategy appears to be paying off. For the second quarter, overall revenues at Xerox grew just 1 percent. However, it saw a 16 percent increase in post-sale revenues of its color products and 5 percent growth in post-sale global services sales.

  • Preparing for disasters

    Premium-Inhalt. Thinking about disaster recovery, a year after Hurricane Katrina, and on the fifth anniversary of 9/11, it's a good idea to look at contingency planning, especially for the organizations that would need to operate during a disaster. This is a different issue than transferring operations to a remote site. There are various issues in operating in a disaster environment, usually starting with electrical power but also extending to employee concerns and the need for resupply.

  • Users: Virtualization requires planning and investment

    Premium-Inhalt. While virtualization might still be high on the hype meter, early adopters praise its benefits and potential, but say enterprise-wide virtualization projects need intense planning, strong commitment and upfront investment.

  • Police probe computer breach in Schwarzenegger's office

    Premium-Inhalt. The California Highway Patrol (CHP) is investigating the apparent hacking of a computer in Gov. Arnold Schwarzenegger's office.

Zurück zum Archiv